Wings for Life World Run

Danny MacAskill läuft für ehemaligen MTB-Profi Tarek Rasouli

Danny MacAskill schnürt die Laufschuhe mit Tarek Rasouli

Wenn der Wings for Life World Run am 7. Mai sein Comeback feiert, laufen tausende Menschen für einen guten Zweck. Um 13 Uhr Ortszeit fällt der Startschuss im Münchner Olympiapark – zeitgleich mit zahlreichen Städten auf fünf Kontinenten. Einer der Teilnehmer ist die Trail-Bike-Legende Danny MacAskill. Der Schotte schnürt an diesem Tag in Cambridge die Laufschuhe von seinem Freund und ehemaligen Mountainbike-Profi Tarek Rasouli, der nach einem folgenschweren Sturz im kanadischen Sun Peaks mit einer Querschnittslähmung im Rollstuhl sitzt.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und sechs Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen