28.07.2014

Keine Bedeutung mehr

Accell Gruppe trennt sich von ihrer Fitness-Sparte

Künftig ohne Fitness-Sparte

Künftig ohne Fitness-Sparte

Die niederländische Accell-Gruppe hat sich von ihrer Fitness-Sparte und damit von Tunturi getrennt. Dies gab das Unternehmen vor wenigen Tagen bekannt. Neuer Inhaber der Tunturi Fitness BV wird (…) mehr...


Boxit

Boxit

In Zeiten, in denen man im Stadtverkehr öfter das Auto in der Garage stehen lässt und den täglichen Einkauf stattdessen mit dem Fahrrad erledigt, kommen eleganten und sicheren Lösungen für den Lastentransport auf dem Fahrrad eine immer größere Bedeutung zu. Auf der Eurobike stellt Tubus mit seiner Marke Racktime dazu einige neue Möglichkeiten vor. Zudem neu: eine Akku-Halterung, die in Kooperation mit Shimano entwickelt wurde. (…) mehr...


28.07.2014

Aufstieg für langjährigen Mitarbeiter

Sram: David Zimberoff rückt in die Führungsetage auf

David Zimberoff

David Zimberoff

Seit 1995 ist David Zimberoff bei Sram tätig. Damals stieg er als erster Industrie Designer beim amerikanischen Komponentenhersteller in den Sattel. Nach einigen weiteren Stationen im Unternehmen steigt Zimberoff jetzt in die Führungsebene des Unternehmens auf. (…) mehr...


28.07.2014

Warentest "vernebelt gezielt eigene Fehler":

Fahrradprüfer Zedler übt scharfe Kritik an Stiftung Warentest

Dirk Zedler ist in den Medien ein gefragter Interviewpartner, wenn es um Sicherheitsaspekten in der Fahrradtechnik geht.

Dirk Zedler ist in den Medien ein gefragter Interviewpartner, wenn es um Sicherheitsaspekten in der Fahrradtechnik geht.

Nicht nur Hersteller hinterfragen die Testergebnisse von Stiftung Warentest beim jüngsten E-Bike-Test (velobiz.de berichtete). Auch unabhängige Sachverständige gehen mit den Warentestern streng ins Gericht. „Fatale Ungereimtheiten“ beschreibt Fahrradprüfer Dirk Zedler in einer Stellungnahme. „Eigene Fehler“ würden durch Stiftung Warentest „gezielt vernebelt“. Manches sei „schlichtweg falsch dargestellt“, wie etwa die Behauptung von Stiftung Warentest, dass die E-Bike-Industrie als Mitglied des Fachbeirats den Warentestern geraten habe, die Prüfmethoden vom Vorjahr weitestgehend unverändert zu lassen. mehr... (Kommentare: 1)


25.07.2014

Carbon-Renner und Touren-Fully

Merida konzentriert sich 2015 auf ausgewählte Highlights

One Twenty

One Twenty

Im Modelljahr 2014 hatte es bei Merida noch größere Veränderungen in der Produktpalette gegeben. 2015 setzt der Fahrradhersteller dagegen auf wenige Highlights: Im Blickpunkt stehen ein Touren-Fully, ein Carbon-Rennrad mit Scheibenbremse und eine Triathlon-Maschine. mehr...


25.07.2014

5. Workshop Fahrradsicherheit des DVM

Vor neuer EU-Richtlinie: S-Pedelecs in der Diskussion

Workshop im Dezember

Workshop im Dezember

Beim nächsten Workshop Fahrradsicherheit des Deutschen Verbands für Materialforschung und -prüfung (DVM) steht Anfang Dezember in Berlin das S-Pedelec im Blickpunkt. In Fachvorträgen und Diskussionen werden die Anforderungen an diese Fahrradklasse vor dem Hintergrund der bald überarbeiteten EU-Richtlinie behandelt. mehr...


Im Praxistest hatte Stiftung Warentest an den E-Bikes des aktuellen Modelljahrs wenig auszusetzen. Für maue Testnoten haben vor allem die Ergebnisse auf dem Prüfstand gesorgt.

Im Praxistest hatte Stiftung Warentest an den E-Bikes des aktuellen Modelljahrs wenig auszusetzen. Für maue Testnoten haben vor allem die Ergebnisse auf dem Prüfstand gesorgt.

Die Reaktionen von Fahrradherstellern und Branchenverbänden auf den E-Bike-Test in der ab heute an den Kiosken erhältlichen Ausgabe der Zeitschrift „test“ ließen nicht lange auf sich warten. Das Spektrum der Reaktionen reicht von Erleichterung über den glimpflichen Ausgang des Tests über Verwunderung über neuerliche Ungereimtheiten bis hin zur ungeschminkten Verärgerung über mutmaßlich erneut praxisferne Prüfmethoden der Warentester. mehr... (Kommentare: 7)


25.07.2014

Vorstellung der E-Bikes für 2015

Giant setzt auf neuen Mittelmotor-Antrieb von Yamaha

Prime E+ Disc

Prime E+ Disc

Bei seinen neuen E-Bike-Modellreihen Prime E+, Explore E+ und Full E+ will Giant mit dem Antrieb SyncDrive C von Yamaha Maßstäbe setzen. Die Leistungsdaten des neuen Motors klingen jedenfalls vielversprechend. mehr...


25.07.2014

Halbjahresbericht:

Accell feiert einen Etappensieg

Accell-Logo

Accell-Logo

Beim niederländischen Fahrradkonzern Accell liegt das erste Halbjahr 2014 gut auf Kurs. Der starke Zuwachs des Gewinns um 13 % ist jedoch (...) mehr...


24.07.2014

Viele Neuheiten für die nächste Saison:

Simplon ist gut aufgestellt für 2015

Mit Scheibenbremsen und Platz für breitere Reifen prädestiniert sich das "Inissio" von Simplon als Komfortrenner..

Mit Scheibenbremsen und Platz für breitere Reifen prädestiniert sich das "Inissio" von Simplon als Komfortrenner..

Auch für das Modelljahr 2015 beweist Simplon, dass man nicht zu den ganz grossen Herstellern gehören muss, um frühzeitig auf aktuelle Trends zu reagieren. Ob für die Strasse oder das Gelände: Die Vorarlberger haben ihre Hausaufgaben einmal mehr gemacht, wie das Schweizer Fachmagazin Cyclinfo berichtet. mehr... (Kommentare: 1)



1 << 2 3 4 5 6 7 8 >> 15

Reports & Interviews

11.04.2017

E-Bike-Festival Dortmund

Der Pott wird e-mobil

28.03.2017

Messe Cycling World in Düsseldorf

Schicker Newcomer im Westen

08.03.2017

Frühjahrsmesse oder Festival?

Berliner Fahrradschau zeigt Fahrrad-Pop-Kultur


Magazin

21.08.2017

Report - Wie geht Trend?

Hip! Hip? Hurra!

21.08.2017

Report - Zukunft der Eurobike

Wie und Wann?

21.08.2017

Umfrage - Zukunft des Handels

Wie sieht ein Fahrradladen in zehn Jahren aus?