22.12.2010

Online Marketing Workshop

Die zehn größten Einkaufsbremsen

Toys-R-Us: Keine Fußbälle, keine beschreibenden Texte, aber hübsche Bilder

Toys-R-Us: Keine Fußbälle, keine beschreibenden Texte, aber hübsche Bilder

{i:11} Auch im Zeitalter von Mobile Internet und Social Web vernachlässigen viele Onlineshops einfache Grundlagen. Schlechte Benutzerführung führt zu Vertrauensverlust oder Bestellabbruch. Die US-Experten von MarketingSherpa erstellen jedes Jahr eine Liste der gravierendsten Fehler in Onlineshops. Die Liste – erstellt anhand von Analysen englischer und amerikanischer Shops – zeigt klassische Usability-Fehler, die auch in normalen Websites zu finden sind. Sie lassen sich auch im deutschsprachigen Web leicht replizieren. Nehmen Sie die folgenden 10 Fehler als Leitfaden zur Überprüfung des eigenen Webauftritts. (...) mehr... (Kommentare: 1)


Elektronik und Mobilität sind traditionelle Betätigungsfelder der Robert Bosch GmbH. Unter der Leitung von Rainer Jeske überträgt der Elektronikriese seine Kompetenzen nun auch auf den Fahrradmarkt.

Elektronik und Mobilität sind traditionelle Betätigungsfelder der Robert Bosch GmbH. Unter der Leitung von Rainer Jeske überträgt der Elektronikriese seine Kompetenzen nun auch auf den Fahrradmarkt.

Als sich im vergangenen Winter die Gerüchte über die bevorstehende Premiere eines E-Bike-Antriebs von Bosch verdichteten, elektrisierte das nicht wenige Marktteilnehmer. Handel und Hersteller freuten sich auf einen kompetenten neuen Technologie-Lieferanten in einem boomenden Markt. Einige Monate später auf der Eurobike konnten dann die ersten E-Bikes mit Bosch-Antrieb getestet werden. In die anfängliche Euphorie mischen sich seitdem auch kritische Stimmen, die der drehmomentstarken Bosch-Maschine diverse Probleme nachsagen. Was davon entspricht den Tatsachen, wollte velobiz.de im nachfolgenden Interview von Rainer Jeske, dem Chef-E-Biker bei Bosch, wissen. (...) mehr... (Kommentare: 1)


29.11.2010

Online Marketing Workshop

Augmented Reality: Die digitale Zusatzwirklichkeit

Online Marketing Workshop

Online Marketing Workshop

Wenn Internet-Strategen sich gegenwärtig über Augmented Reality unterhalten, dann leuchten die Augen und gehen die Mundwinkel nach oben. Hinter dem Begriff verbirgt sich nicht weniger, als die Verschmelzung von virtueller und realer Welt. Was sich zunächst nach dem Drehbuch von Matrix oder einer Orwellschen Vision anhört, ist längst schon Realität, die insbesondere für den Einzelhandel einige Umwälzungen verheißt. Die Überlagerung der Wirklichkeit mit Daten aus dem Web könnte aber auch ein spannender Ansatz sein für neue Interfaces und den einfacheren Zugriff auf Informationen. Vielleicht macht es aber auch einfach nur Spaß. (...) mehr... (Kommentare: 2)


11.11.2010

Soziale Netzwerke als neue Verkaufsmeile

fahrrad.de: Kannibalisiert Facebook den Online-Shop?

Steffen Rochau

Steffen Rochau

Dass Social Networks eine spannende Marketing-Plattform sind, ist bekannt. Doch eignen sie sich auch zum direkten Produktverkauf? Im August eröffnete Fahrrad.de einen der ersten, voll integrierten Onlinestores Europas auf Facebook. 12.000 Artikel bieten die Esslinger im sozialen Netzwerk an, die gesamte Bandbreite ihres Sortiments. Drei Monate nach dem Start lichtet sich der erste Nebel und es wird immer deutlicher, welche Wirkung ein solcher Shop erzielen kann. Auf dem Social Media Kongress am 24. und 25. November in Düsseldorf, wird Steffen Rochau, verantwortlich für Video und Social Media bei der Internetstores AG, berichten, welche Erfahrungen man mit dem Shop gesammelt hat. Frank Puscher, Online-Marketing-Experte von velobiz.de hatte Gelegenheit, mit Rochau schon vorab ein Interview zu führen. mehr...


10.11.2010

Umfrage der Woche:

Welche Umfrage-Themen hätten Sie gerne noch?

Umfrage der Woche

Umfrage der Woche

Die Rubrik Umfrage der Woche auf velobiz.de legt nach bereits über 40 Umfragen in diesem Jahr demnächst eine kreative Pause bis zum Jahreswechsel ein. Zuvor wollen wir von den Lesern von velobiz.de jedoch noch wissen: Welche Umfrage-Themen würde Ihnen denn noch unter den Nägeln brennen? (...) mehr... (Kommentare: 1)


05.11.2010

Workshop Usability

So testen Sie Ihre Website selbst

Online Marketing Workshop

Online Marketing Workshop

Wenn der Internet-Experte von Usability und User Experience spricht, meint er damit die Benutzer- und Bedienungsfreundlichkeit einer Website. Das Thema ist alles andere als banal und wird doch oft von Seitenbetreibern vernachlässigt: Nur wenn sich der Nutzer – egal ob in einem Online-Shop oder auf Seiten mit anderem Hintergrund – schnell und ohne Stolperfallen auf einer Seite orientieren kann, erfüllt der Webauftritt seinen Zweck. Im umgekehrten Fall kann eine schlecht gemachte Website für das Unternehmen im hohen Maß geschäftsschädigend sein. Mit einfachsten Mitteln finden Sie die größten Fehler in Ihrem Webauftritt jedoch auch selbst. Ein Selbsttest sollte der Beginn einer konsequenten Optimierungsstrategie sein, wie Internet-Experte Frank Puscher im nachfolgenden Workshop erklärt. mehr...


Frage der Woche

Frage der Woche

In einer gemeinsamen Sicherheitsaktion mit der Polizei überprüfen im November zehn Fahrradhändler aus dem Rhein-Sieg-Kreis kostenlos Bremsen und Beleuchtung von Fahrrädern (velobiz.de berichtete). Ist das für Sie ein Modell mit Vorbildcharakter oder wird hier die Werkstattleistung im Fahrradgeschäft unter Wert verkauft? Wie ist Ihre Meinung dazu? mehr... (Kommentare: 3)


29.10.2010

Wie erzielt man Top-Platzierungen in Google & Co.?

Wer nicht über den Tellerrand blickt, wird unsichtbar

Der Suchbegriff Fahrrad ist bei Google heiß umkämpft.

Der Suchbegriff Fahrrad ist bei Google heiß umkämpft.

Online-Marketing wird für alle Marktteilnehmer – egal ob Händler oder Hersteller – zu einem immer wichtigeren Bestandteil der unternehmerischen Tätigkeit. 74 % der Kaufentscheidungen werden in Deutschland inzwischen von Informationen aus dem Internet beeinflusst, sagt eine aktuelle Studie von GFK („Yahoo Insights 2010“). Nur noch 28 % der Verbraucher lassen sich von Informationen aus Zeitschriften beeinflussen. Das erfordert bei jedem, der sich mit Marketing beschäftigt, ein neues Fachwissen. velobiz.de wird deshalb künftig in unregelmäßigen Abständen interessante Weiterbildungsthemen zum Online-Marketing anbieten. Den Anfang machen wir mit einem Artikel des Fachautoren Frank Puscher zur Suchmaschinen-Optimierung. Hier hat sich in den letzten Monaten viel verändert: Wer nur die eigenen Seiten optimiert, riskiert aus den Trefferlisten von Google verdrängt zu werden. Bilder, Videos, Anzeigen in Google Maps und Erwähnungen im Social Web werden immer wichtiger. mehr... (Kommentare: 1)


Umfrage der Woche

Umfrage der Woche

Der Herbst ist traditionell auch die Zeit, in der Fahrradhändler zu Pinsel und Bohrmaschine greifen. Welche Maßnahmen haben Sie in den kommenden Wochen und Monaten geplant, um Ihren Laden fit für die kommende Saison zu machen? (...) mehr... (Kommentare: 4)


Umfrage der Woche

Umfrage der Woche

Die Bäume verlieren ihre Blätter und in den Bergen fällt der erste Schnee. Untrügliche Zeichen, dass die Saison für die Fahrradbranche nun erstmal für einige Monate vorbei ist. Mit welchen Strategien bringen Sie Ihr Unternehmen durch die Saure-Gurken-Zeit? Gibt es Patentrezepte für den Fahrradhandel, um den Winter gut zu überstehen? (...) mehr... (Kommentare: 5)



1 2 3 4 5 6 >> 7

Nachrichten

28.06.2017

In der Mitte Deutschlands

Sport Import schickt neuen Außendienst-Mitarbeiter auf Reisen

28.06.2017

Limitierte Sonderedition

Specialized kooperiert mit Automobilhersteller


Magazin

10.04.2017

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

10.04.2017

Markt - E-Mountainbikes

Elektrisiert in die Berge

10.04.2017

Report - E-Doping

Motoren mit ­Sprengkraft