Report - Fahrradtourismus

Boom mit Packtasche

Viele Fahrradtouristiker fordern bundesweit einheitliche Vorgaben für die Beschilderung von Radfernwegen.

Der Fahrradtourismus in Deutschland boomt. Daran zweifelt kaum jemand, der sich mit der Materie beschäftigt. Trotzdem gibt es noch Luft nach oben.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen