Marktübersicht - Ergonomie & Bikefitting

Fit, Fitter, Fitting

Foto: Smartfit/Radlabor

Schon der britische Naturforscher Charles Robert Darwin wusste, dass nur die »Fittesten« überleben. Damit meinte er aber nicht die sportlich Ambitioniertesten, sondern diejenigen, die sich am besten an ihre Umwelt und Lebensbedingungen anpassen können. Überträgt man die Evolutionstheorie auf den Radsport, so sind auch hier klar die Sportler im Vorteil, deren Rad sich am besten an deren Körperanatomie anpasst. Zu diesem Zweck wurde das sogenannte Bike Fitting entwickelt.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen