Wettergott meint es bislang gut

Radfahrer-Zählung in Köln bringt Rekordergebnisse

Gefühlt fiel der Winter in weiten Teilen der Republik aus: Gott sei Dank, werden sich viele in der Fahrradbranche denken, denn das frühlingshafte Winterwetter hat viele Menschen bereits in den Wintermonaten aufs Fahrrad steigen lassen. Dies belegen zumindest für die Stadt Köln die Zahlen der dort installierten Dauerzählstellen, die im Januar mehr als (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen