Trotz Euro-Schwäche:

Taiwan exportiert mehr Fahrräder in die EU

Taiwan hat in den ersten vier Monaten 2015 deutlich mehr Fahrräder exportiert als im Vorjahreszeitraum. Das geht aus den Zahlen der Taiwan Bicycle Association (TBA) hervor. Besonders stark legten die Ausfuhren in die EU zu – angesichts der Euro-Schwäche eine durchaus überraschende Entwicklung.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de