Initiative für mehr Mobilität und Bildung

Zweirad-Industrie-Verband unterstützt „Fahrräder für Afrika“

Spende an "Fahrräder für Afrika"

Die Initiative „Fahrräder für Afrika“ hat sich zum Ziel gesetzt, bedürftigen Menschen in Afrika Fahrräder zu beschaffen und ihnen damit Mobilität und somit Zugang zu Bildung, medizinischer Versorgung, Nahrung und Beschäftigung zu ermöglichen. Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) unterstützt diese Initiative mit einer Geldspende.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen