Achtung bei Mini- und Midi-Jobs

Gesetzlicher Mindestlohn steigt zum Jahreswechsel an

Der Verband des Deutschen Zweiradhandels (VDZ) weist in seinem Rundschreiben an Fahrradhändler auf den Anstieg des gesetzlichen Mindestlohns zum Jahreswechsel hin. Es bestehe u.a. Handlungsbedarf bei der Anpassung des vertraglichen maximalen Arbeitszeitumfangs bei den Mini- und Midi-Jobs. Bekanntlich steigt der gesetzliche Mindestlohn von (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen