Elektronik-Pionier feiert:

CicloSport schenkt sich zum 40. einen neuen Markennamen

Aus CicloSport wird Ciclo

CicloSport gehört zu jener Handvoll von Unternehmen, das sich auf die Fahnen schreiben kann, elektronisches Zubehör für Radfahrer quasi erfunden zu haben. Dabei war der legendäre Ciclomaster gar nicht das erste Produkt aus der Hand von Firmengründer Walther Hochschorner. Schon 1978 entwickelte der innovationsfreudige Bayer einen Autodachträger für Rennräder, der bis heute in ähnlicher Form immer noch vieltausendfach verkauft wird. In diesem Jahr feiert das Unternehmen aus dem Südwesten von München seinen 40. Geburtstag mit einem neuen Markennamen.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen