USA im Handelskrieg:

US-Fahrradmarkt droht ein Strafzoll auf E-Bikes aus China

Die Einführung von Zöllen auf E-Bikes aus China könnte europäischen Herstellern einen Wettbewerbsvorteil auf dem US-Markt bescheren.

Noch sei nichts final entschieden, doch die US-Regierung hat am vergangenen Freitag eine Liste von Produkten aus chinesischer Produktion vorgelegt, auf die demnächst ein Einfuhrzoll in Höhe von 25 % eingeführt werden soll. Auf der Liste befinden sich auch E-Bikes.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen