Lösung für Nachwuchsprobleme?

Harley Davidson übernimmt Hersteller für Kinder-Elektrolaufräder

Einstiegsdroge für künftige Motorradfahrer?

Die Motorrad-Kultmarke Harley Davidson hat bestimmt schon bessere Zeiten gesehen. Die Verkaufszahlen sinken, das Unternehmen tut sich offenbar schwer, die jüngere Generation für die Marke zu begeistern. Mit einer Übernahme eines amerikanischen Anbieters für Elektrozweiräder für Kinder will das Unternehmen jetzt offenbar ganz früh bei der Nachwuchsgewinnung ansetzen. (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen