High-End-Unterwäsche:

Kai Bierwirth holt weitere italienische Marke nach Deutschland

Kai Bierwirth fokussiert sich auf Marken aus Italien.

Kai Bierwirth ergänzt sein Markenportfolio für Deutschland und setzt dabei auf einen weiteren italienischen Sport- und Bikeausrüster. Seit zwei Jahren kümmert sich der langjährige Marketingleiter vom damaligen Rudy-Project-Importeur Sport Direkt in Deutschland um den Auftritt des italienischen Helm- und Sportbrillenhersteller SH+. Jetzt kommt als Erweiterung die Marke (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen