Für den Fahrradhandel in Österreich:

Powerinsole gewinnt Vertriebspartner

Powerinsole-CEO Martin Masching stellte sein Produkt bei den Fahrrad-Ordertagen in Wels am Stand von Thalinger Lange vor.

Klingt nach Voodoo, soll aber laut Hersteller wissenschaftlich belegt sein: Die Powerinsole, die durch Druck quasi eine Magnetresonanztherapie erzeuge und in Österreich durch das Fernsehformat "2 Minuten 2 Millionen" bekannt wurde, geht den österreichischen Fahrradhandel erstmals mit einem Vertriebspartner an.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen