Erfolgreiche Finanzierungsrunde

Investor steckt Millionen-Betrag in Antriebs-Start-Up Revonte

Revonte macht den nächsten Schritt in Richtung Markteinführung

Das im Jahr 2018 gegründete finnische Start-Up Revonte (velobiz.de berichtete) feierte in diesem Jahr Premiere auf der Eurobike und präsentierte dabei erstmals sein Antriebssystem einem breiten Publikum: Ein Mittelmotor mit integriertem, stufenlosem Automatik-Getriebe. Im Rahmen der Messe verkündete das Unternehmen den Einstieg eines Investors, der insgesamt einen Betrag von (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen