Schwerpunkt auf Simulator:

Bkool stoppt Rollentrainer-Produktion

Keine Hardware mehr von Bkool

Der spanische Anbieter von Rollentrainern und Simulationssoftware Bkool trennt sich von seinem Geschäftsfeld Rollentrainer und stellt die Produktion ein. Stattdessen fokussiert sich das Unternehmen künftig voll auf das Feld der Simulatoren. Die Rechte an der Hardware wurden verkauft an (...)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen