Übernahmevertrag geschlossen

Otto Group trennt sich von SportScheck

SportScheck bekommt neue Inhaber.

Dass sich die Otto Group von ihrer Konzerngesellschaft SportScheck GmbH mit Sitz in Unterhaching trennen will, das war zuletzt kein Geheimnis wer. Die Frage war eigentlich nur, wer der künftige Inhaber des schwächelnden Multi-Channel-Händlers, sein würde. Jetzt hat die Otto Group die Fakten auf den Tisch gelegt. Ein entsprechender Veräußerungsvertrag ist geschlossen worden. Es entsteht einer der größten Player im Sportartikelgeschäft in Deutschland. (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de