Unprofitabel:

E-Tretroller-Verleiher Lime zieht in einigen Städten die Reißleine

Lime zieht sich aus unprofitablen Märkten zurück.

Seit drei Jahren ist der E-Tretroller-Verleiher weltweit auf dem Markt und mittlerweile in über 120 Städte präsent – allein in Deutschland sind es 15 Standorte. Nach einer starken Wachstumsphase werden jetzt offenbar die Märkte insbesondere hinsichtlich Profitabilität und Perspektive unter die Lupe genommen – und entsprechende Maßnahmen getroffen. So kündigt das Unternehmen jetzt den Rückzug aus zwölf Städten an, eine davon ist im deutschsprachigen Raum. (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen