Pressespiegel:

Tour-Auschluss des Klöden-Teams Astana füllt die Gazetten

Gestern am späten Nachmittag ging die Meldung erstmals über den Ticker, heute Morgen füllt das Thema bereits die Sportseiten der Tageszeitungen: Die Veranstalter der Tour de France haben dem Team Astana einen Korb gegeben und die Teilnahme an der Frankreich-Rundfahrt 2008 verwehrt. Damit ist erstmals seit 1952 der Titelverteidiger (damals war es Fausto Coppi) von dem schwersten Radrennen der Welt ausgeschlossen. Der Tour-Veranstalter ASO begründet dies in einer Mitteilung so:

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen