Neuer Partner, Europa-Büro geplant:

Fallbrook stellt die Weichen für NuVinci neu

Zeichnung der NuVinci-Nabe

Das Unternehmen Fallbrook Technologies hat mit seiner stufenlosen Getriebenabe seit deren Premiere vor zwei Jahren viel mediale Aufmerksamkeit geerntet und Technologie-Preise eingeheimst. So langsam wird es für die Amerikaner Zeit, mit ihrem Produkt auch die Marktpräsenz zu verstärken – vor allem in Europa. An den entsprechenden Voraussetzungen werde auch gearbeitet, wie es bei Fallbrook auf der Taipei Show hieß. Ein wichtiger Schritt sei dabei der kürzlich erfolgte Wechsel des Fertigungspartners gewesen: (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen