velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin Ausgabe 4-14

»Mal gewinnt man, mal verliert man«, schrieben wir vor ziemlich genau einem Jahr in velobiz.de Magazin mit Ausblick auf das aktuelle Jahr. Es scheint, als wolle der bisherige Verlauf des Jahres 2014 diesem Sprichwort recht geben. Nach einem Jahr 2013, das viele Marktteilnehmer möglichst rasch abhaken wollten, waren die Rahmenbedingungen im aktuellen Jahr unserer Branche bislang deutlich freundlicher gesonnen. Das fängt an bei einem Frühjahr, das sich - auch in der Ladenkasse - wie ein Sommer anfühlte, und endet hoffentlich noch nicht mit einem E-Bike-Warentest, der trotz mancher Ungereimtheiten Balsam für die Branchenseele war. (...) mehr...


07.08.2014

Interview - Lars Röttger

»Das Internet ist eine echte Bereicherung«

Lars Röttger

Wenn es um das Internet und den Fahrradhandel geht, gibt es in Deutschland wohl kaum einen Experten, der auf diesem Feld mehr Erfahrung besitzt als Lars Röttger. Im Interview mit velobiz.de prognostiziert der Macher von bikeshops.de und OnBikeX.de, dass die Entwicklungszyklen für den Fahrradhandel sich im Internet immer schneller drehen. Dennoch sei im Fahrradmarkt die Online-Welt noch weit­gehend in Ordnung. mehr...


06.08.2014

Schulung - Messeplanung

Holen Sie das Maximum aus Ihrem Messebesuch!

45.200 Fachbesucher und 1280 Aussteller meldete die Messe Friedrichshafen nach der Eurobike 2013. Fahrradmessen sind nicht nur ein Ort, wo sich Händler einen Überblick verschaffen können, dort fließt auch viel Geld. So errechnete der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (AUMA), dass Fachbesucher auf überregionalen Konsumgütermessen in einem Jahr rund 700 Mio. Euro ausgeben. Egal welche Interessen Sie auf einer Messe verfolgen, gut vorbereitet haben Sie mehr davon. mehr...


06.08.2014

Interview - Andreas Lübeck und Ulf-Christian Blume

Die Zahlenbändiger

Andreas Lübeck und Ulf Christian Blume

Die Zeiten haben sich geändert. Fahrradhändler müssen ihre Unternehmenszahlen im Blick haben – und zwar Monat für Monat. Blindes Vertrauen auf externe Buchhaltungsstellen reicht dabei nicht aus, erklären Andreas Lübeck und Ulf-Christian Blume im Interview mit velobiz.de Magazin. Die beiden branchenerfahrenen Unternehmensberater haben sich zum Ziel gesetzt, vielen »Zahlenmuffeln« in der Branche den Sinn und auch den Spaß am Umgang mit Kennziffern zu übermitteln. mehr...


Foto: Visiobike

Mit dem Einzug von elektronischen Systemen, die längst nicht mehr nur den Antrieb betreffen, ist aus dem Drahtesel ein anspruchsvolles hochkomplexes Produkt geworden. Eine spannende Entwicklung, die sich immer weiter zu beschleunigen scheint. mehr...


02.08.2014

Report - Crowdfunding

Finanzspritze von der Crowd

Für junge Unternehmen ist die Finanzierung selbst mit einer innovativen Geschäftsidee in den Anfangsjahren häufig das größte Problem. Die Lösung für dieses Problem lautet immer öfter Crowdinvesting und Crowdfunding, also die Finanzierung eines Vorhabens durch potenzielle Kunden und andere private Investoren. Insbesondere viele Start-ups mit Fahrrad-Bezug nutzen bereits diese Finanzierungsform. mehr...


01.08.2014

Portrait - Pinion

Das Beste oder nichts

Christoph Lermen und Michael Schmitz

Als Newcomer gleich ganz oben landen zu wollen, klingt nach einem unlösbaren Anspruch. Für die Macher von Pinion gab es jedoch keinen anderen Weg: Als Entwickler des einzigen Tretlager-Getriebes der Branche kam quasi systembedingt nur der Premium-Level in Betracht. Dort sind die Schwaben längst angekommen. Jetzt wollen sie die Nische ausbauen. mehr...


31.07.2014

Report - Perspektiven im E-Bike-Markt

Blick ins Kaleidoskop

Foto: Messe Friedrichshafen

Mehr E-Bike war nie. Zu diesem Fazit kommt man sicher auch wieder nach der Leitmesse Eurobike. Tatsächlich bringt der Siegeszug des Elektrorads aber nicht nur Gewinner mit sich. Genau besehen spricht vieles dafür, dass die Dynamik alte Verhältnisse im Markt gründlich verschiebt. mehr...


31.07.2014

Report - Frauen in der Bikebranche

Mehr Geschlecht als recht

Frauen in Führungspositionen sind immer noch eher Ausnahme als Regel. Besonders in der Bikebranche kann man sie fast an zwei Händen abzählen. Doch wenn sie einmal an der Spitze sind, haben sie auch Erfolg. Vier Beispiele. mehr...


31.07.2014

Report - Namensfindung

Namen: Mehr als Schall und Rauch

Illustration: iStock

Die einen nennen Ihr E-Bike Edison, die anderen ihren Tourer Santiago, da und dort gibt es heute Flitzer in der Urban-Abteilung. Alles eine Frage der Kreativität? Nicht nur. Namefinding ist heute auch im Fahrradbereich eine Herausforderung. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Handelt ein Onlineshop mit gestohlenen Rädern?

    Was haben Testräder von Trek in den USA mit Fahrradhändlern in Deutschland gemeinsam? In beiden Fällen landeten offenbar gestohlene Fahrräder beim gleichen Onlineshop in der Ukraine beziehungsweise in Russland. Der Shop ist nach wie vor aktiv. (...) mehr...

  • Neuer Leiter für Brose Antriebstechnik

    Seit März hatte er den Posten bereits inne, zunächst war er aber nur interimistisch für die Postition vorgesehen. Nun übernimmt er die Leitung des Geschäftsbereichs Brose Antriebstechnik dauerhaft. mehr...

  • Ewald Hoedl übernimmt neue Vertriebsaufgaben in der Fahrradindustrie

    Seit über 30 Jahren ist Ewald Hoedl bereits in der Fahrradbranche tätig, zuletzt als Key Account Manager für die Komponentenmarke Ergotec. Jetzt stellt sich Hoedl einer neuen Herausforderung – und zwar bei der (…) mehr...

  • Flyer legt bei Reichweite und Kraft eine Schippe drauf

    Mit einer ganzen Reihe von Neuheiten wartet der Schweizer E-Bike-Hersteller Flyer für das Modelljahr 2020 auf. Dazu zählen beispielsweise eine neue Modellreihe, die sich auf vielen Terrains wohlfühlt, oder aber die neue Generation der Tiefeinsteiger „Gotour4“ und „Gotour5“. Mit Bosch (samt der neuen Motorengeneration) und Panasonic setzt Flyer weiterhin auf bewährte Partner beim Antrieb. (…) mehr...

  • Sneak Preview zwischen Wolkenkratzern

    Das Umfeld könnte urbaner nicht gewesen sein, die Kulisse war beeindruckend und mit 42 Marken sollte die City-Mobilität für die erste Auflage auch gut vertreten sein: Die Premiere der Urban Media Days der Eurobike in Frankfurt am 10. und 11. Juli hatte im Vorfeld schon für hohe Erwartungen gesorgt. Erfüllt wurden diese (…) mehr...

  • Messe Friedrichshafen sagt Outdoor-Neuveranstaltung (zunächst) ab

    Die Messe Friedrichshafen hat beschlossen, die vom 17. bis 19. September 2019 geplante Premiere der OUTDOOR Friedrichshafen nicht durchzuführen und das neue Format zu verschieben. Was zu diesem Entschluss geführt hat und welche die Zukunft das neue Messekonzept hat. (…) mehr...

  • Accell-Gruppe verkauft Markenrechte für den kanadischen Markt

    Die niederländische Accell-Gruppe setzt die Umstrukturierung seines Geschäfts in Nordamerika weiter fort. Wie das Unternehmen jetzt bekannt gab, werden die Markenrechte für Raleigh, Diamondback, Redline und Izip für den kanadischen Markt verkauft. Wer der Käufer ist und wieviel Geld dafür fließt. (…) mehr...

  • Fazua: Verfeinerte Ausstattung, neue internationale Kunden

    Der leichte Fazua-Antrieb ist mittlerweile bei vielen Anbietern von E-Roadbikes die erste Wahl. Für das Modelljahr 2020 steigt der Kundenkreis namhafter Markenhersteller weiter an, erstmals wird auch ein amerikanischer Hersteller Fazua mit ins Programm aufnehmen. Aber es gibt auch die eine oder andere Detailverbesserung in der kommenden Saison. (…) mehr...

  • Abus baut Vertriebsmannschaft aus

    Kurz vor Beginn der Messe-Saison hat Abus im Geschäftsbereich Mobile Sicherheit sein Vertriebs-Team verstärkt. Mit dem zusätzlichen Außendienstmitarbeiter will Abus den „stetig wachsenden Herausforderungen in der Fachhandelsbetreuung gerecht werden“, wie es vom Unternehmen heißt. Neu an Bord ist (…) mehr...

  • Urwahn Engineering startet mit der Serienproduktion

    Die Gründer von Urwahn Engineering haben einen langen Atem bewiesen: Nach fünfjähriger Entwicklungszeit rollt das Modell Stadtfuchs jetzt in Serie los. Damit wurde das Ziel der „kreativen Querdenker aus Magdeburg“, wie sie sich selbst bezeichnen, neue Technologien wie den 3D-Druck wirtschaftlich in die Serienproduktion zu überführen, umgesetzt. (…) mehr...