velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin Ausgabe 5-14

In den vergangenen Jahren ist unter den Marktteilnehmern der Fahrradbranche wohl so manche Wette auf die weitere Entwicklung des E-Bike-Marktes abgeschlossen worden. Vor allem das etwas schwierige Jahr 2013 befeuerte die Skepsis der Pessimisten, während 2014 bislang wieder reichlich Anlass für Optimismus gab. Die Ursachen für diesen Stimmungswandel sind vielfältig. (...) mehr...


07.10.2014

Interview - Cycle Union

»Das hat uns kalt erwischt«

»Wir sind sehr hart mit der Stiftung Warentest ins Gericht gegangen«, sagt Werner Forster.

Als »eine heftige Achterbahnfahrt« beschreibt Werner Forster, Geschäftsführer von Kreidler-Anbieter Cycle Union, rückblickend seine Erlebnisse mit Stiftung Warentest. 2011 feierte Kreidler mit einem E-Bike einen Testsieg bei Stiftung Warentest. Zwei Jahre später bricht der Lenker auf dem Prüfstand. Das vernichtende Urteil der Tester: »mangelhaft«. In diesem Jahr fand sich die Marke aus Oldenburg nun wieder unter den Testsiegern wieder. Im Interview mit velobiz.de Magazin gibt der Kreidler-Mann eine Innenansicht dieser Achterbahnfahrt mit durchaus auch selbstkritischen Tönen. mehr...


06.10.2014

Markt - Australien

»Wir warten auf Bosch«

Auf der Eurobike stellte Phil Latz sein neues E-Bike-Magazin erstmals den europäischen Anbietern vor.

2015 wird voraussichtlich das Jahr sein, in dem hochwertige E-Bikes nicht nur in einigen europäischen Märkten, sondern erstmals weltweit zum Trendprodukt werden. Viele Zeichen deuten darauf hin. Wie etwa der Start des ersten E-Bike-Fachmagazins in Australien. velobiz.de Magazin sprach mit Herausgeber Phil Latz über die E-Bike-Perspektiven in seiner Heimat. mehr...


05.10.2014

Report - E-Mountainbikes

The next »big thing«?

E-Mountainbikes haben das Potenzial, den nächsten großen Produkttrend im Fahrradmarkt auszulösen. Davon sind Marktteilnehmer und MTB-Experten gleichermaßen überzeugt.

In den letzten Jahren waren E-Mountainbikes noch ebenso seltene, wie polarisierende Exemplare. Das hat sich in diesem Jahr auf den beiden Leitmessen Eurobike und Interbike geradezu radikal geändert. Manche sehen sogar die Entstehung eines völlig neuen Marktes. mehr...


03.10.2014

Interview - Brose

Gekommen, um zu bleiben

Christoph Bantle (links), hier mit Vertriebsingenieur Sven Bernhardt, setzt bei Brose auf das Zusammenwirken von Automotive- und Fahrradkompetenz.

Knapp fünf Milliarden Euro Umsatz, viel Kompetenz als Autoausrüster, aber gegenwärtig noch ein Nobody im Fahrradmarkt: Mit dieser interessanten Ausgangslage macht sich Brose auf, den E-Bike-Markt zu erobern. velobiz.de Magazin sprach mit Geschäftsbereichsleiter Christoph Bantle auf der Intermot über die Pläne als E-Bike-Ausrüster. mehr...


01.10.2014

Portrait - NCTE

Präzision durch Magnetismus

Mit einem elektromagnetischen Impuls werden die Tretlagerachsen codiert.

Wenn ein Motorsport-Team bei einem Boxenstopp die Räder wechselt, registrieren die Schlagschrauber schon vor dem Erreichen des gewünschten Drehmoments an den Radmuttern dessen leichten Anstieg. In Folge ziehen die Mechaniker den Schrauber wenige Zehntelsekunden früher ab. Möglich macht dies eine sehr präzise, magnetische Drehmomentmessung an der Schlagschrauberspindel. Das Unterhachinger Unternehmen NCTE rüstet mit derselben Technik auch zahlreiche E-Bikes aus. mehr...


30.09.2014

Interview - Simon Lehmann

Welcome to the ice-cream-business

Der neue Flyer-Frontmann Simon Lehmann sieht den Schweizer E-Bike-Hersteller im Wandel vom Patron-geführten zum modernen Unternehmen, in dem Team-Strukturen und die Produkte im Vordergrund stehen.

Simon Lehmann ist seit März Chef von Flyer und damit der größten Velofabrik der Schweiz. Im Gespräch mit velobiz.de Magazin gibt er nach seinen ersten hundert Arbeitstagen eine Einschätzung des Marktes und äußert sich zur Zukunft der Branche. mehr...


29.09.2014

Marktübersicht - Mittelmotoren

Magazin E-Bike-Systeme

.

Der Mittelmotor hat sich in den letzten Jahren als die treibende Kraft im E-Bike-Sektor durchgesetzt. Für 2015 geht das Angebot deutlich in die Breite. Wir haben zehn aktuelle Antriebe zusammengestellt, die künftig eine große Rolle spielen – oder spielen wollen. mehr...


29.09.2014

Portrait - Bosch eBike Systems

Elektrisierende Synergien

Foto: Bosch

Ein Newcomer stellt 2010 sein Produkt für 2011 vor und ist 2012 bereits Marktführer. Bosch eBike Systems hat den E-Bike-Markt quasi im Sturm erobert. Wir konnten im Bosch-Werk im ungarischen Miskolc einen Einblick gewinnen, was hinter dieser Erfolgsgeschichte steckt. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Velobiz.de Magazin 8-19 Thema Trends 2020

Es spielt keine Rolle

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • ZEG-Marken Bulls und Kettler setzen einen neuen Standard

    Auf der Eurobike überraschten die beiden ZEG-Marken Bulls und Kettler mit einem neuen Standard für Steuerrohr, Steuersatz und Gabelschaft. Das neue Einbaumaß verspricht Vorteile beim Bau von Rahmen mit integriertem Akku. Neben den ZEG-Marken geht ein weiterer großer Hersteller einen ähnlichen Weg geht. mehr...

  • Merida investiert Millionen-Betrag in Deutschland

    Von der ungebrochenen Nachfrage nach E-Bikes profitiert auch Merida. Um mit der Nachfrage Schritt halten zu können, investiert die Nummer Zwei unter den Fahrradproduzenten Taiwans in den kommenden drei Jahren einen substantiellen Betrag in den Ausbau eines bestehenden Werks in Deutschland. mehr...

  • Das Rad wirklich neu erfunden

    Die Stimmung ist gut wie nie in der Fahrradbranche. Wer klagt, tut das auf hohem Niveau. Und wie oft, wenn's gut läuft, macht die Kreativität einen Satz. Und bringt unter den Händen von Leuten, die für ihre Sache brennen, wirklich Revolutionäres, Schräges, einfach Neues hervor. Spannende, etwas andere Neuheiten und ihre Geschichten haben wir in der Startup-Area der Eurobike 2019 gesammelt. mehr...

  • Fahrradmarke Puch kehrt nach Deutschland zurück

    In Deutschland spielte Puch als Fahrradmarke zuletzt keine Rolle. Es gab keinen Lizenzpartner für die Marke, die dem Fahrradhersteller Cycleurope gehört. Auf der Eurobike präsentierte sich erstmals ein Vertriebsunternehmen, das die Fahrradmarke Puch wieder in Deutschland positionieren will. (…) mehr...

  • Rehau präsentiert Montagepartner für Nuvelos

    Die Besonderheit der E-Bikes von Rehau ist ein Rahmen, der in einem Spritzgussverfahren gefertigt wird, aus faserverstärktem Kunststoff besteht und laut Hersteller zu 100 % recycelbar ist. Die Räder kommen unter der Marke Nuvelos auf den Markt (velobiz.de berichtete) . Jetzt steht fest, wer die Endmontage für diese E-Bikes übernimmt. (…) mehr...

  • Wheeler kommt zurück

    Eine der einst großen MTB-Marken, um die es hierzulande zuletzt sehr still geworden ist, kehrt nun wieder zurück nach Deutschland. Allerdings wollen sich die Taiwanesen mit einem High-End-Sortiment direkt an Endkunden wenden. (...) mehr...

  • Sigma Sport und VDO gehen gemeinsame Wege

    Die beiden Sportelektronikhersteller Sigma Sport und VDO geben ihre Fusion zum sofortigen Zeitpunkt bekannt. Mit einher gehen personelle Veränderungen in der Vertriebsstruktur. Wie es mit beiden Marken VDO und Sigma Sport weitergeht. (…) mehr...

  • Hermann Hartje KG begrüßt drei neue Außendienstmitarbeiter

    Mit drei neuen Außendienstmitarbeitern geht Hartje an den Start. Zwei Neuzugänge in der Hartje-Mannschaft drehen dabei künftig in Österreich die Vertriebsrunde. Im Verkaufsbüro Heidelberg wechselt zudem ein langjähriger Innendienstmitarbeiter das Aufgabengebiet. (...) mehr...

  • SKS Germany: Spionagearbeit und weitere praktische Helfer

    Zubehörhersteller SKS Germany präsentierte auf der diesjährigen Eurobike wieder ein Reihe von Produktneuheiten für die Saison 2020. Dabei setzt das Unternehmen bei einigen Neuheiten auf die Verbindung mit dem Smartphone, beispielsweise wenn es um die Kontrolle des richtigen Reifendrucks geht. Auch für den sicheren Transport von Smartphone und anderem Zubehör gibt es Neuigkeiten. (…) mehr...

  • Hövding schützt mit der dritten Generation

    Als Hövding im Jahr 2013 erstmals den „Airbag“ für Radfahrer auf den Markt brachte, war die Neugier so groß, dass sich angesehene Fahrradjournalisten in einen Selbstversuch stürzten, um die Funktionsweise zu erfahren (velobiz.de berichtete) . Sechs Jahre später und nach vier Jahren Forschung bringt das schwedische Unternehmen jetzt die dritte Generation des Airbags für urbane Radfahrer heraus. Der Hövding hat sich nicht nur im Design verändert, auch smarte Funktionen wurden integriert. (…) mehr...