velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 4-16

Wenn man sich mal nicht sicher ist, wie man bei einer schwierigen Frage entscheiden soll, ist der kategorische Imperativ meist eine gute Richtschnur. Der lautet: »Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.« Oder in anderen Worten: Was wäre, wenn alle so handeln würden? Eine durchaus schwierige Frage, mit der sich die Fahrradbranche dieser Tage beschäftigt, ist die nach der künftigen Bedeutung von Fachmessen im Allgemeinen und der Eurobike im Besonderen. mehr...


23.08.2016

Report - Trends 2017

Die Zukunft bleibt ­spannend

Was sind die Trends 2017? Die Frage klingt einfach und ist dennoch vielschichtig, wie eine Umfrage von velobiz.de unter Trendspürnasen und Big Playern der Branche zeigt. Eines scheint jedenfalls sicher: Eine Zukunft ohne weitere gravierende Veränderungen bei den Produkten aber auch den Marktstrukturen ist auch nach 200 Jahren Fahrrad nicht zu erwarten. mehr...


23.08.2016

Report - Fahrradstadt London

Die Metropole kommt in Fahrt

London galt vor ein paar Jahren noch als Horror für Radler. Politiker, Planer und Aktivisten haben das geändert – Fahrradfahren ist heute Trend- und Kultthema. mehr...


23.08.2016

Meinungen - Eurobike

Eurobike im Wandel

Die Eurobike ist die größte und wichtigste Messe der Branche – daran dürften nicht einmal ihre Kritiker ­zweifeln. Über Ausrichtung und Konzept des Branchentreffens am Bodensee wird dennoch eifrig diskutiert. Das gilt insbesondere in diesem Jahr, seit die Messe Friedrichshafen das neue Konzept mit einer Verlängerung der Eurobike um einen Tag und der damit verbundenen stärkeren Ausrichtung auf Endverbraucher verkündet hat. Die Reaktionen darauf fallen in der Branche unterschiedlich aus, wie eine Umfrage von velobiz.de zeigt. mehr...


23.08.2016

Report - Tour de France 2017

Großer Start, kleine Hoffnung

Foto: ASO/A.Broadway; Signet: www.letour-duesseldorf.de

Düsseldorf wird 2017 als Startort der Tour de France zum Nabel der Radsportwelt – zumindest für ein paar Tage. Wird die Fahrrad-Branche davon profitieren? mehr...


23.08.2016

Report - Fahrradtourismus

Boom mit Packtasche

Viele Fahrradtouristiker fordern bundesweit einheitliche Vorgaben für die Beschilderung von Radfernwegen.

Der Fahrradtourismus in Deutschland boomt. Daran zweifelt kaum jemand, der sich mit der Materie beschäftigt. Trotzdem gibt es noch Luft nach oben. mehr...


23.08.2016

Report - E-Bike-Markt

Marktbereinigung oder Zuwachs?

Foto: Messe Friedrichshafen

Nicht zuletzt angesichts hoher Entwicklungs- und Folge­kosten im E-Bike-Bereich prognostizierten viele Brancheninsider noch vor wenigen Jahren eine Marktkonzentration auf wenige Hersteller. Aktuell scheint die Entwicklung jedoch in die entgegengesetzte Richtung zu laufen. Was nicht zuletzt am Erfolg neuer Finanzierungsmodelle zu liegen scheint. mehr...


23.08.2016

Portrait - Shimano

Phänomen

Shimano ist das größte Unternehmen der Fahrradbranche ohne dabei selber Fahrräder herzustellen. Der japanische Fahrradkomponenten-Hersteller hat sich in seiner 95-jährigen Firmengeschichte vom Billig­anbieter zum Marktführer ent­wickelt und beliefert weltweit praktisch alle Fahrradhersteller. velobiz.de-Autor Marius Graber war bei Shimano zu Besuch. mehr...


23.08.2016

Report - S-Pedelec-Helme

Gut behütet?

Foto: Kalkhoff

Die Verkaufszahlen von S-Pedelecs könnten hierzulande deutlich besser sein. Was wohl nicht zuletzt an komplizierten oder schlicht unzweckmäßigen und europaweit wenig einheitlichen Regeln liegt. Vor allem Touristen im europäischen Ausland sollten sich über die Rechtslage informieren, bevor es zu einem »bösen Erwachen« kommt. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Lage. mehr...


23.08.2016

Report - Newcomer auf der Eurobike

Frischer Wind für die Branche

Foto: Hinterher

Die Eurobike hat sich in ihrer 25-jährigen Geschichte nicht nur zu einer Messe für die Marktführer der globalen Fahrradindustrie entwickelt. Sie ist häufig auch jener Ort, an dem junge Unternehmen und neue Marken ihre ersten Schritte auf der großen Bühne der internationalen Fachwelt wagen. Auch 2016 werden auf dem Branchentreff am Bodensee wieder einige interessante Newcomer ihre Eurobike-Premiere feiern. mehr...


23.08.2016

Markt - Schweiz

Wetter schlägt Wechselkurse

Foto: Fotolia - Schlierner

Seit Anfang 2015 durchlebt die Schweizer Fahrradbranche turbulente Monate. Rückblickend kann aber gesagt werden, dass die altbekannten Faktoren für eine erfolgreiche Saison immer noch stärker ins Gewicht fallen als der wachsende Konkurrenzdruck durch Einkaufstourismus und neue einheimische Mitbewerber. mehr...


23.08.2016

Schulung - Betriebsklima

Gute Laune – der Erfolgsfaktor im Handel

Sportsella

Verkäufer, die gut gelaunt ins Verkaufsgespräch gehen, erzielen eher einen positiven Abschluss als mürrische Mitarbeiter. Auch die Außenwirkung und das Betriebsklima sind von der Stimmung im Team, aber auch von der Atmosphäre zwischen Chef und Mitarbeitern abhängig. Deshalb sollte jeder Händler ein Augenmerk auf die Stimmungslagen seiner Mitarbeiter legen. Nimmt die schlechte Laune und Gereiztheit zu, gilt es, sofort einzugreifen. Möglichkeiten dafür gibt es viele. mehr...


23.08.2016

Vorschau - Neue Produkte 2017

Integration und Diversifikation

Foto: HP Velotechnik

Noch nie gab es so viele Trends im Fahrrad-Sektor: Die Rad-Welt wächst aus dem Inneren heraus und bekommt zusätzlich von außen Zulauf. Außerdem wird das E-Bike-Segment als eigener Markt für Zulieferer entdeckt – Automotive auf zwei Rädern. Wir gehen den Trends nach und präsentieren beispielhafte Neuheiten für die kommende Saison. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Scott Sports übernimmt weitere Fahrradmarke

    Räumlich waren beide Unternehmen ohnehin nicht so weit voneinander entfernt: Jetzt wachsen die beiden in der Schweiz ansässigen Unternehmen noch enger zusammen. Die Rede ist von der Multisportmarke Scott Sports, die ab sofort den 2015 gegründeten Fahrradhersteller (…) mehr...

  • Cannondale stellt neues Alltagsbike vor

    Cannondale hat heute einen Neuzugang in seinem Fahrradprogramm präsentiert. Das neue Rad zeigt sich laut Hersteller „verspielt, handlich, leicht und reaktionsschnell“. (…) mehr...

  • Swype strickt neuartiges Support-Konzept

    Es ist ein ambitioniertes Versprechen, das Fahrradhersteller Cycle Union seinen Handelspartnern mit der neuen Marke Swype gibt: Marge 2.0 ohne Vororder und trotzdem "never out of stock". Soll heißen, dass Fahrradhändler bei der neuen E-MTB-Marke nie wieder auf Lieferungen warten müssten. Für den geplanten Marktstart von Swype zur Cycle-Union-Hausmesse CU World vom 6. bis 11. August haben die Oldenburger nun zudem noch ein Support-Programm angekündigt, das für viele Fachhändler eine zunächst sehr ungewöhnliche Komponente beinhaltet. mehr...

  • Rose Bikes übernimmt Digital-Agentur Kommerz

    Mit dem Einstieg von Kommerz-Mitgründer Marcus Diekmann als Chief Digital Officer bei Rose Bikes wurden bereits die ersten Drähte zu der Spezialagentur für E-Commerce und User Experience Design aus Essen gelegt. Nun hat der traditionsreiche Fahrradhändler die Digitalagentur per Anteilstausch vollständig übernommen. Dahinter steckt nicht weniger als der Anspruch, "Innovationsführer" im Fahrradhandel bei digitalen Lösungen zu werden. mehr...

  • Erste Reaktionen nach dem Bundesrats-Beschluss

    Wie berichtet, ist nach der Entscheidung des Bundesrats am Freitag der Weg für die Zulassung von Elektro-Tretrollern auf Straßen und Wegen mit Auflagen geebnet. Setzt die Bundesregierung die Änderungen um, kann sie die Verordnung in Kraft setzen. Die Reaktionen darauf sind recht unterschiedlich. (…) mehr...

  • Ruff Cycles bringt die Siebziger zurück

    Mit dem „The Ruffian“ wollte die Regensburger Fahrradschmiede die Fahrradwelt etwas bunter machen (velobiz.de berichtete). Nun stellt Ruff Cycles sein neuestes Modell „Lil’Buddy“ vor und knüpft dabei an die wilden 70er an. (…) mehr...

  • BMW lässt weiteren E-Scooter losrollen

    Mit dem Modell X2City, das gemeinsam mit dem Partner Kettler Alu Rad seit Anfang Februar über den Fahrradfachhandel vertrieben wird (velobiz.de berichtete), hat die BMW Group bereits ein Standbein im Bereich Mikromobilität. Jetzt kündigen die Bayern den Ausbau des Mobility-Sortiments mit einem sehr viel kleineren und kompakteren E-Scooter an. Auch hier gibt es einen bekannten Kooperationspartner. (…) mehr...

  • Marcus Neul übernimmt Führungsposition bei angeschlagener Sporthandelskette

    In der Fahrradbranche ist Marcus Neul aufgrund seiner früheren Tätigkeit als Verantwortlicher für die Fahrradsparte von Karstadt Sports kein Unbekannter. Zuletzt war er u.a. bei Signa Sports Retail in einer leitenden Funktion tätig. Jetzt stellt sich Neul einer neuen Herausforderung und tritt in die Geschäftsführung bei (…) mehr...

  • Endgültig grünes Licht für E-Tretroller

    Jetzt kann alles ganz schnell gehen: Nachdem der Bundesrat in Sachen E-Tretroller-Verordnung noch die eine oder andere Nachbesserung eingefordert hatte (velobiz.de berichtete), hat das Kabinett jetzt Nägel mit Köpfen gemacht und diese umgesetzt. Gestern fiel der finale Entschluss für die Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung – so der offizielle, etwas sperrige Begriff. Die soll noch im (…) mehr...

  • Neubesetzung bei Simplon

    Der Vorarlberger Fahrradhersteller Simplon mit Sitz in Hard am Bodensee besetzt die Stelle der Vertriebs- und Marketing-Leitung neu. Nachdem Ende März das Ausscheiden des jetzigen Verkaufsleiters Wolfgang Haberstock zum Ende Mai bekannt gegeben wurde (velobiz.de berichtete), steht nun die Nachfolge fest. (…) mehr...