velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

Foto: Butchers & Bicycles

Den vielleicht objektivsten Beweis, dass Familien für den Fahrradhandel zu den besonders wichtigen Zielgruppen zählen, liefert das statistische Bundesamt. Das errechnet in seiner regelmäßigen Untersuchung der Konsumausgaben privater Haushalte, dass Single-Haushalte für die Anschaffung von Fahrrädern im Durchschnitt vier Euro pro Monat ausgeben. (...) mehr...


12.02.2017

Umfrage - Zielgruppe Familie

Das Fahrrad­geschäft als ­Familienversorger

.

Gerade in ländlichen Gebieten erfüllen Fahrrad­geschäfte noch häufig die Funktion als Anlaufstelle für die ganze Familie – vom Laufrad für die Kleinsten bis zum E-Bike für Senioren. Im ­Lebensmittelhandel sind solche »Tante-Emma-­Läden« inzwischen weitgehend von der Bildfläche verschwunden. Blüht dieses Schicksal auch den Vollsortimentern unter den Fahrradhändlern? Das velobiz.de Magazin hat sich umgehört. mehr...


12.02.2017

Report - Alltagsmobilität

Wo bleibt die Verkehrswende?

.

Jährlich prüft die Bundesregierung das Mobilitätsverhalten der in Deutschland lebenden Bevölkerung. Und wie immer werfen auch wir einen prüfenden Blick auf die aktuellen Zahlen und Entwicklungen im In- und Ausland. Stimmt der Kurs noch? Oder haben wir uns festgefahren? mehr... (Kommentare: 1)


12.02.2017

Portrait - Patria

Maßgeschneiderte Transportlösungen

Handarbeit wird bei Patria groß geschrieben.

Das Transportrad ist unter uns. Auch Firmen, von denen man es nicht erwartet hätte, beschäftigen sich damit. Im Falle von Patria sogar sehr intensiv, wie ein Blick hinter die Kulissen des Traditionsunternehmens zeigt. mehr...


12.02.2017

Portrait - Radbonus

Meilensammeln mit Pedal und Smartphone

.

Radbonus aus Köln ist ein Start-up, das die Menschen zu gesundem und umweltfreundlichem Verhalten motivieren möchte. Gründerin Nora Grazzini und ihr junges Team versuchen, ein digitales Belohnungs-system für Radler zu schaffen. mehr...


12.02.2017

Report - Lastenradförderung

Ein auffälliges Symbol für die Verkehrswende

.

Bei Bund, Ländern und Kommunen mehren sich die Bekenntnisse zur Förderung von Cargobikes. Zumeist dreht es sich um die Themen Wirtschaftsverkehr, Sharing und Kaufprämie. mehr...


12.02.2017

Produkttrends - Neue Lastenräder

Diversifikation unter Last

Die Libelle will mit ihrem dynamischen Fahrerlebnis punkten.

Die Auswahl an Cargobikes ist heute riesig. Trotzdem: Entwicklungstechnisch stehen wir noch fast am Anfang – könnte zumindest meinen, wer auf die kreativen Konzepte von Newcomern und klassischen Herstellern sieht. Wichtig: Die Entwicklung betrifft auch den gewerblichen Sektor. mehr...


12.02.2017

Schulung - Zielgruppe Frauen

Was Frauen beim Shoppen wichtig ist

.

Obwohl sich die Geschlechterrollen seit den 70er-Jahren stark verändert haben, fällt die Antwort auf die Frage »Kaufen Männer anders als Frauen ein?« positiv aus. Allerdings nicht im Sinne alter Klischees, die den einzigen Unterschied darin sehen, dass Frauen technikabweisend, Männer dagegen technikversessen sind. Die meisten Frauen lehnen dieses Vorurteil als diskriminierend ab. Wie unterscheiden sich Frauen dann beim Einkauf von Männern? mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Sportkonzern Amer Sports trennt sich von Mavic

    Die Weichen für einen möglichen Verkauf von Mavic hatte der finnische Sportkonzern Amer Sports schon im Herbst vergangenen Jahres gestellt (velobiz.de berichtete). Begründet wurde dies mit einer Unternehmensstrategie, die sich auf das Kerngeschäft im Lifestylebereich und Softgoods fokussiert. Soeben meldet Amer Sports den Verkauf der französischen Zubehörmarke Mavic – und zwar an (…) mehr...

  • Dänische Designmarke Viva Bikes wandert unter deutsches Dach

    Im Jahr 2006 hatte der Kopenhagener Lars Jensen (vormals Andersen) mit seinen stylisch-eleganten Viva Bikes für frischen Wind in der Szene gesorgt. Jetzt möchte sich der Gründer und Erfinder der dänischen Designmarke neuen Projekten widmen und hat die Marke verkauft. Der neue Inhaber ist (…) mehr...

  • Neuer Beschluss ermöglicht 0,5-%-Regelung für alle Diensträder

    Als im vergangenen Herbst der Bundesfinanzausschuss eine Neuregelung bei der Versteuerung für Dienstfahrräder und Dienst-E-Bikes ab dem Jahr 2019 beschloss, hielt sich die Freude in der Fahrradbranche und bei den Dienstrad-Anbietern in Grenzen. Denn der Beschluss ging gründlich an der Praxis vorbei und die Mehrzahl der Dienstfahrräder wäre von der steuervergünstigenden Regelung ausgeschlossen gewesen. Doch jetzt hat es Nachbesserungen von den Finanzbehörden gegeben, die JobRad-Geschäftsführer Holger Tumat als „Meilenstein für eine nachhaltige Mobilitätswende“ bezeichnet. Warum das so ist. (…) mehr...

  • Fritz G. Baumgarten übernimmt Führungsposition in der Fahrradindustrie

    Über 25 Jahre ist Fritz G. Baumgarten bereits in der Fahrradindustrie in leitenden Positionen tätig, viele Jahre davon für Komponentenanbieter Campagnolo. Nach seinem Abschied bei einer Tochtergesellschaft von Kymco nach weiteren sieben Jahren übernimmt Baumgarten jetzt eine neue Führungsposition bei Fahrradkomponentenanbieter (…) mehr...

  • Fahrradmarken gewinnen bei Kundenbewertung an Bedeutung

    Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat in Zusammenarbeit mit dem Nachrichtensender n-tv eine Verbraucherbefragung durchgeführt, mit dem Ziel die stärksten Marken und Anbieter in ganz verschiedenen Branchen zu ermitteln. Gefragt wurde in diesem Jahr auch wieder nach Marken von Fahrradherstellern. Bei den soeben veröffentlichten Ergebnissen lässt sich eine interessante Entwicklung erkennen. (…) mehr...

  • Schwalbe investiert zweistelligen Millionenbetrag am Standort Reichshof

    Der lange, trockene Sommer lud zum Radfahren ein wie selten ein Jahr zuvor. Gleichzeitig setzte sich auch der E-Bike-Boom ungetrübt weiter fort. Davon konnte auch Reifenhersteller Schwalbe profitieren, der soeben die Umsatzzahlen für das Jahr 2018 präsentierte und gleichzeitig Investitionen in Millionenhöhe am Standort Reichshof in Nordrhein-Westfalen ankündigte. (…) mehr...

  • Swapfiets erreicht Meilenstein

    Seit 2014 ist Swapfiets, der niederländische Fahrrad-Aboservice, jährlich um mindestens 500 Prozent gewachsen. Während im Jahr 2017 erst 20.000 Abonnenten auf Swapfiets durch Städte radelten, sind es mittlerweile fünfmal so viele. Grund genug für das „niederländische Start-up des Jahres 2018“ zu feiern. (…) mehr...

  • Allegion mit neuem OEM-Sales-Manager für Axa und Trelock

    Die beiden Allegion-Marken Axa und Trelock begrüßen einen neuen OEM-Sales-Manager für die Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa. Der Neuzugang arbeitet vom Firmensitz in Münster aus. (…) mehr...

  • BBB Cycling besetzt zwei Verkaufsgebiete neu

    Der niederländische Zubehörspezialist BBB Cyling hat die Verkaufsgebiete Süd-West sowie Nord-West in Deutschland neu besetzt. Die beiden neuen Kollegen im Team um Verkaufsleiter Adrian Lipovača heißen (…) mehr...

  • Nicolai GmbH lädt zur Hausmesse am neuen Standort

    Kalle Nicolai öffnet am 13. April die Türen für die Nicolai-Manufaktur am neuen Standort in Mehle. Dort wird ein Blick hinter die Kulissen gewährt und Eindrücke vermittelt, wie die Rahmen der Nicolai-Bikes entstehen. Gleichzeitig werden Details verraten, welche (…) mehr...