Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Foto: Fotolia pict rider

Der 1995 verstorbene Tagesthemen-Moderator Hanns Joachim Friedrichs hat mal für Journalisten die Regel aufgestellt, dass wir uns nicht mit einer Sache gemein machen dürfen, auch nicht mit einer guten. Ich verstoße an dieser Stelle gegen diese Regel und bekenne mich als großer Fan von Europa. (...) mehr...


11.12.2017

Report - E-Bikes in Europa

Das E-Bike treibt die Märkte an

Die Niederländer zählen in Europa zu den Vorreitern bei der E-Bike-­Nutzung. Inzwischen stagniert der E-Bike-Absatz bei unseren Nachbarn. Dafür nimmt der Markt in anderen europäischen Ländern gerade Fahrt auf.

200 Jahre nach seiner Erfindung erlebt das Fahrrad als E-Bike eine Renaissance. Unternehmen und Kunden aus Europa sind heute weltweit Vorreiter und Innovationsmotoren für ein neues Freizeit- und Mobilitätszeitalter. Wir haben uns die Märkte genauer angesehen. mehr...


11.12.2017

Interview - Georg Honkomp

»Der Fachhandel muss mehr bieten als nur ein Fahrrad«

Foto: Philipp Hympendahl

Die ZEG hat mit der Übernahme der größten Schweizer Fahrrad­fabrik Flyer einen Überraschungscoup gelandet. Vorstandsvorsitzender und treibende Kraft in der ZEG Georg Honkomp erklärt die Hintergründe und spricht im Interview mit Velobiz.de und seinem Schweizer Partnermagazin Cyclinfo über die Pläne der ZEG in Europa, die Digitalisierung und die Zukunft des stationären Handels. mehr...


11.12.2017

Report - Italien

Tüftler mit Tradition

Die Details zählen: Bei Campagnolo legt man Wert auf technische Perfektion.

Italien war einst das gelobte Land für Rennradenthusiasten. Im globalisierten Fahrradmarkt haben viele Traditionshersteller jedoch zunehmend Schwierigkeiten bekommen – doch manche punkten mit gewachsenem Know-how. Auch für Händler bietet Italien ein interessantes Thema. mehr...


11.12.2017

Report - Bike-Cluster

Europa: Bike comes back!

Mit der Bündelung von Ressourcen im Bereich Entwicklung und Produktion sollen sogenannte Bike Valleys die Fahrradindustrie in Europa wieder stärken.

Nirgends wird so viel Fahrrad gefahren wie in Europa. Die Produktion der Fahrradrahmen und vieler Komponenten ist jedoch seit langem weit, weit weg. Doch es wurden und werden Schritte unternommen, das zu ändern. mehr...


11.12.2017

Report - Radverkehr in Skandinavien

Mit Rad fit für die Zukunft

Foto: Kruunusillat, Helsingin kaupunki, WSP, Knight Architects

Während Deutschland weiterhin am Auto festhält, investieren Nordeuropas Städte wie Helsinki, Malmö und Oslo massiv in den Ausbau des Bus-, Bahn- und Radverkehrs. Ihr Ziel sind mobile und lebenswerte Städte, die möglichst ohne privaten Autobesitz auskommen. mehr...


11.12.2017

Händlerreise - Taiwan/Dubai

Das war die velobiz.de Händlerreise 2017

Foto: Markus Fritsch

Think global, act local. Oder mit anderen Worten: Wer die Welt versteht, gewinnt dadurch auch ein besseres Verständnis für das unmittelbare Marktumfeld. Mit diesem Leitgedanken hat sich vor wenigen Wochen wieder eine 35-köpfige Gruppe bei der velobiz.de Händlerreise auf den Weg nach Taiwan gemacht, um dort bei namhaften Herstellern hinter die Werkstore zu blicken und deren Unternehmenskultur kennen zu lernen. Eine spannende Abrundung der globalen Eindrücke lieferte zudem ein Abstecher nach Dubai, wo ein Besuch in Wolfi’s legendären Bike Shop in der Wüstenmetropole nicht fehlen durfte. mehr...


11.12.2017

Schulung - Ausbildung

Als Azubi ins Ausland gehen?

.

Früher war es für Auszubildende ausgeschlossen, für einen Ausbildungsabschnitt ins Ausland zu gehen. Dafür fehlten rechtliche und bildungspolitische Rahmenbedingungen. Das hat sich 2005 mit dem Berufsbildungsreformgesetz geändert. Doch sind die Reformen in der Fahrradbranche bisher kaum angekommen. Dabei bieten Auslandsaufenthalte viele Vorteile. Nicht nur für Auszubildende, sondern auch für die Betriebe. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 11-12-19 Thema Werkstatt & Service

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 10-19 Thema Handel

Ruhe in Frieden?

Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Velobiz.de Magazin 8-19 Thema Trends 2020

Es spielt keine Rolle

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Bike-Components vertreibt MTB-Marke künftig exklusiv

    Der Aachener Fahrradhändler und Online-Vertreiber Bike-Components hat soeben eine exklusive Zusammenarbeit mit einem MTB-Hersteller aus dem Allgäu vereinbart. Diese neue Vertriebskooperation ist zunächst bis einschließlich 2022 angelegt. (…) mehr...

  • By.Schulz trauert um Willhelm Bok

    Traurige Nachricht aus Saarbrücken: Willi Bok, seit vielen Jahren in der Fahrradbranche unterwegs und zuletzt bei By.Schulz tätig, ist vor wenigen Tagen im Krankenhaus an den Folgen eines schweren Sturzes während einer MTB-Tour gestorben. (…) mehr...

  • Sebastian Maag stellt sich neuer Herausforderung in der Fahrradbranche

    Noch vor Jahreswechsel verkündetet Fahrradhersteller Specialized die Trennung vom langjährigen Mitarbeiter Sebastian Maag. Der hat sich jetzt einer neuen Herausforderung gestellt – und zwar beim deutschen Fahrradhersteller (…) mehr...

  • E-Bike-Hersteller setzen auf Antriebssystem von Revonte

    Das finnische Unternehmen Revonte präsentierte seinen neu entwickelten Mittelmotor mit integriertem, stufenlosem Automatik-Getriebe erstmals auf der letztjährigen Eurobike (velobiz.de berichtete) . Nun geht das Unternehmen einen Schritt weiter in Richtung Markteinführung und nennt erste E-Bike-Hersteller, die auf das Antriebssystem setzen wollen. (…) mehr...

  • Kettler Markenrechte für Sport- und Fitnessgeräte in neuen Händen

    Auch nach der dritten Insolvenz und der damit verbundenen endgültigen Schließung des Fitnessgeräte-Herstellers Kettler geht es mit der Marke Kettler weiter. Die Markenrechte für Sport- und Fitnessgeräte in Europa hat kürzlich (…) mehr...

  • Zwei Neuzugänge im Brand-Management in Schweinfurt

    In Schweinfurt verstärken zwei neue Mitarbeiter das Team im Bereich Brand Management. Ihre Aufgabe ist es, die Marken Haibke bzw. Lapierre in der D-A-CH-Region weiter voranzubringen. Für Haibike tätig ist künftig Neuzugang (…) mehr...

  • Urwahn und Schmolke bringen High-End-Rennrad zum Rollen

    Was passiert, wenn sich 3D-Druck-Pionier Urwahn und Carbon-Spezialist Schmolke zusammentun, um ein Rennrad der Extraklasse auf den Weg zu bringen? Die Antwort darauf haben beide Unternehmen soeben präsentiert. Welche Rolle dabei das Material Kupfer spielt. (…) mehr...

  • Andreas Gehlen übergibt Croozer an Tochter Hanna

    27 Jahre lang stand Andreas Gehlen an der Spitze des von ihm gegründeten Unternehmens. Jetzt wird ein neues Kapitel beim Spezialisten für Kinderfahrradanhänger eingeschlagen. Andreas Gehlen übergibt Croozer an seine Tochter Hanna, die bereits seit Mitte 2018 gemeinsam mit ihrem Vater und Markus Krill das Unternehmen führt. Gleichzeitig wird ein neuer, dritter Geschäftsführer zum Jahresbeginn vorgestellt. (…) mehr...

  • Neues Schwergewicht für Carbon-Komponenten „Made in Germany“

    Das von Thomas Mertin gegründete Unternehmen THM Carbones wurde zum Jahreswechsel übernommen. 3T Cycling S.R.L., seit 2017 Inhaber des Carbon-Spezialisten, hat jetzt das Unternehmen wieder verkauft – und zwar an (…) mehr...

  • Messe Friedrichshafen setzt auf modulares Eurobike-Konzept

    Die Messe- und Marktlandschaften sind in Bewegung. Das gilt aktuell für viele Branchen, die Fahrradbranche ist dabei keine Ausnahme. In Friedrichshafen laufen die Vorbereitungen auf das mittlerweile vierte Eurobike-Jahrzehnt auf Hochtouren – und auch hier stellt man sich auf die veränderten Marktbedingungen ein. (…) mehr...