Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Foto:BionX / Markus Greber

Rund ein Drittel der Menschen in Deutschland lebt in Ballungsgebieten mit mehr als einer Million Einwohner. Tendenz steigend: Zukunftsforscher prognostizieren, dass der Grad der Urbanisierung, also der Anteil der in Städten lebenden Menschen, in den nächsten Jahrzehnten in Deutschland von derzeit 75 % auf über 80 % steigen werde. (...) mehr...


19.02.2018

Report - Cargobikes

Das Lastenrad wird zum Renner

Stylish und praktisch: Der Wocheneinkauf stellt für Cargobikes kein Problem dar.

Lastenräder sind die (gar nicht mehr so) heimlichen Stars der Fahrradbranche. Die Szene der Anbieter ist jung, urban und innovativ. Längst springen auch etablierte Hersteller und Händler auf den Trend auf, von dem sich viele nicht weniger als den nächsten Absatzrenner der Fahrradbranche versprechen. Die Politik könnte dabei eine nicht unwesentliche Rolle spielen. mehr...


19.02.2018

Report - ADFC-Symposium

Wie geht Verkehrswende?

Foto: ADFC

Die Verkehrswende ist weit mehr als eine Frage des Antriebes. Beim Symposium des ADFC skizzierten die Referenten einen gesamtgesellschaftlichen Prozess, ohne den ein Kulturwandel nicht stattfinden werde. mehr...


19.02.2018

Report - Bikesharing

Konkurrenz aus Fernost: Boom oder Blase?

Foto: Tzuhsun Hsu

Neue Bike-Sharing Anbieter aus Asien wandeln zurzeit den Weltmarkt. Dabei müssen sich die Anbieter mit den Marktstrukturen in Europa vertraut machen und einige Anpassungen an ihren Konzepten vornehmen. mehr...


19.02.2018

Portrait - BFO

Neue Mobilität im Kopf

Foto: Georg Bleicher

Mit gerade mal 13 Jahren entwickelte Jakob Lauhoff einen Bremskraftverstärker für sein Mountainbike. Dessen Nachfolger wird tatsächlich in Serie gebaut. Bei seinem eigenen Unternehmen: BFO. Wir haben es besucht. mehr...


19.02.2018

Portrait - Fleximodal

Hoch und weg

Das Lastenrad wird zum Transportgerät für die letzte Meile(n) – mit Levillains Bicylift auch für die Europalette.

Urbaner Lieferverkehr per Bike – hört sich gut an. Wer es ernst nimmt, will aber auch bestehende Transportstandards integrieren. Charles Levillain kann das mit der Europalette. mehr...


19.02.2018

Handel - Velociped

Ideologisch und erfolgreich

Foto: Urs Rosenbaum

Wie wird aus einer ideologischen Selbsthilfe-Werkstatt eines der größten und vielseitigsten Fahrradgeschäfte der Schweiz? Das Velociped schafft diesen Weg seit 28 Jahren mit einer einfachen Grundstrategie und ohne Berührungsängste vor neuen Ideen. mehr...


19.02.2018

Portrait - Muli Cycles

Neueinsteiger

Die Brüder Sören und Jonas Gerhardt überraschen die Lastenradbranche mit ihrem Muli dank schlauer Technikkniffe.

Zwei Brüder ohne Erfahrungen im Radmarkt entwickeln eine neue Art des Cargobike. Auf Messen und im Netz sorgen sie für Furore: Mit ihrem kompakten Lastenrad erschufen sie einen praktischen Hingucker. mehr...


19.02.2018

Schulung - Kundenkontakt am Telefon

Kunde ruft an: Ist ihr Lächeln zu hören?

.

Kunden, die Fahrradhändler telefonisch kontaktieren, sind ein Gewinn für jedes Unternehmen. Sie müssen nicht mehr akquiriert werden und haben einen konkreten Bedarf, den sie nun decken möchten. Mitarbeiter im stationären Handel betrachten das Thema »Erstkontakt am Telefon« trotzdem oft noch als Nebensache. »Telefonieren kann jeder«, ist die einhellige Meinung. Eine fahrlässige Fehleinschätzung, denn so werden Fehler beim telefonischen Kundenkontakt kontinuierlich reproduziert. Dabei wäre es leicht, den Telefonkunden schon beim ersten Kontakt davon zu überzeugen, den Weg in den stationären Handel zu gehen. Geschickte Verkäufer und Händler kennen die Werkzeuge, die sie dafür ansetzen müssen. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 11-12-19 Thema Werkstatt & Service

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 10-19 Thema Handel

Ruhe in Frieden?

Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Velobiz.de Magazin 8-19 Thema Trends 2020

Es spielt keine Rolle

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Bike-Components vertreibt MTB-Marke künftig exklusiv

    Der Aachener Fahrradhändler und Online-Vertreiber Bike-Components hat soeben eine exklusive Zusammenarbeit mit einem MTB-Hersteller aus dem Allgäu vereinbart. Diese neue Vertriebskooperation ist zunächst bis einschließlich 2022 angelegt. (…) mehr...

  • By.Schulz trauert um Willhelm Bok

    Traurige Nachricht aus Saarbrücken: Willi Bok, seit vielen Jahren in der Fahrradbranche unterwegs und zuletzt bei By.Schulz tätig, ist vor wenigen Tagen im Krankenhaus an den Folgen eines schweren Sturzes während einer MTB-Tour gestorben. (…) mehr...

  • Sebastian Maag stellt sich neuer Herausforderung in der Fahrradbranche

    Noch vor Jahreswechsel verkündetet Fahrradhersteller Specialized die Trennung vom langjährigen Mitarbeiter Sebastian Maag. Der hat sich jetzt einer neuen Herausforderung gestellt – und zwar beim deutschen Fahrradhersteller (…) mehr...

  • E-Bike-Hersteller setzen auf Antriebssystem von Revonte

    Das finnische Unternehmen Revonte präsentierte seinen neu entwickelten Mittelmotor mit integriertem, stufenlosem Automatik-Getriebe erstmals auf der letztjährigen Eurobike (velobiz.de berichtete) . Nun geht das Unternehmen einen Schritt weiter in Richtung Markteinführung und nennt erste E-Bike-Hersteller, die auf das Antriebssystem setzen wollen. (…) mehr...

  • Kettler Markenrechte für Sport- und Fitnessgeräte in neuen Händen

    Auch nach der dritten Insolvenz und der damit verbundenen endgültigen Schließung des Fitnessgeräte-Herstellers Kettler geht es mit der Marke Kettler weiter. Die Markenrechte für Sport- und Fitnessgeräte in Europa hat kürzlich (…) mehr...

  • Urwahn und Schmolke bringen High-End-Rennrad zum Rollen

    Was passiert, wenn sich 3D-Druck-Pionier Urwahn und Carbon-Spezialist Schmolke zusammentun, um ein Rennrad der Extraklasse auf den Weg zu bringen? Die Antwort darauf haben beide Unternehmen soeben präsentiert. Welche Rolle dabei das Material Kupfer spielt. (…) mehr...

  • Zwei Neuzugänge im Brand-Management in Schweinfurt

    In Schweinfurt verstärken zwei neue Mitarbeiter das Team im Bereich Brand Management. Ihre Aufgabe ist es, die Marken Haibke bzw. Lapierre in der D-A-CH-Region weiter voranzubringen. Für Haibike tätig ist künftig Neuzugang (…) mehr...

  • Andreas Gehlen übergibt Croozer an Tochter Hanna

    27 Jahre lang stand Andreas Gehlen an der Spitze des von ihm gegründeten Unternehmens. Jetzt wird ein neues Kapitel beim Spezialisten für Kinderfahrradanhänger eingeschlagen. Andreas Gehlen übergibt Croozer an seine Tochter Hanna, die bereits seit Mitte 2018 gemeinsam mit ihrem Vater und Markus Krill das Unternehmen führt. Gleichzeitig wird ein neuer, dritter Geschäftsführer zum Jahresbeginn vorgestellt. (…) mehr...

  • Neues Schwergewicht für Carbon-Komponenten „Made in Germany“

    Das von Thomas Mertin gegründete Unternehmen THM Carbones wurde zum Jahreswechsel übernommen. 3T Cycling S.R.L., seit 2017 Inhaber des Carbon-Spezialisten, hat jetzt das Unternehmen wieder verkauft – und zwar an (…) mehr...

  • Messe Friedrichshafen setzt auf modulares Eurobike-Konzept

    Die Messe- und Marktlandschaften sind in Bewegung. Das gilt aktuell für viele Branchen, die Fahrradbranche ist dabei keine Ausnahme. In Friedrichshafen laufen die Vorbereitungen auf das mittlerweile vierte Eurobike-Jahrzehnt auf Hochtouren – und auch hier stellt man sich auf die veränderten Marktbedingungen ein. (…) mehr...