Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Foto: Ergon / RTI

Im Kambrium, also vor etwa 541 Millionen Jahren, ereignete sich ein Naturphänomen, das Wissenschaftler rückblickend als Artenexplosion beschreiben. Innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums haben sich damals fast alle heutigen Tierstämme entwickelt (...) mehr...


06.05.2019

Report - Training 4.0

Die Laktatwerte der Avatare

Foto: Tacx

Während die Sportradbranche den Winter durch auf den Frühling wartet, sitzen Mitglieder einer stetig wachsenden Indoor-Gemeinde auf ihren Rädern und fahren, sprich: trainieren einfach weiter, oft in einer komplett virtuellen Parallelwelt. Leider vielfach unbemerkt vom Fahrrad-Fachhandel. mehr...


06.05.2019

Handel - La Bici

Der Renner vom Profi

Foto: Georg Bleicher

Seit 2002 gibt es das kleine Radsport-Fachgeschäft La Bici in Düsseldorf. Dort liegt der Fokus auf dem Fahrrad als Sportgerät, genauer: das Rennrad. Neben wohlklingenden Marken hat der Laden für viele Kunden eine weitere Anziehungskraft: Er wird von Ex-Profi Sven Teutenberg geleitet. mehr...


06.05.2019

Handel - Radl-Shop Weissenbacher

Sportliches Solo

Foto: Radl-Shop Weissenbacher

Die Spezialisierung auf die sportliche Nische hat sich bei Hans Weissenbacher mehr oder minder ergeben. Sie passt einfach. Zu ihm und zur Region, in der er seinen Laden als Einzelkämpfer leitet. mehr...


06.05.2019

Portrait - Szymon Kobylinski

Vom Rockstar zum Rad-Denker

Erfahrener Rockstar mit nachdenklicher Erscheinung: Szymon Kobylinski ist ein umtriebiger Rad-Unternehmer aus Polen.

Der polnische Fahrradunternehmer Szymon Kobylinski hat eine schillernde Vergangenheit – in der ihm sein Sport sogar verboten war. Heute holt er sich Ideen für neue Modelle aus der Praxis und baut vorsichtig gleich mehrere Marken international auf. mehr...


06.05.2019

Report - E-Bikes im Bike Sport

Neue Bike-Challenge: Radsport gewinnt mit »E«

Mit E-MTBs geht es steil bergauf: im Sport genauso, wie im Markt.

Nicht nur die Anzahl der E-Bikes wächst rasant. Auch die Produktkategorien werden inzwischen kräftig durcheinandergewirbelt. Nachdem das E-Mountainbike gemäß den kürzlich veröffentlichten Marktzahlen des ZIV als Shootingstar der letzten Jahre feststeht, stellt sich die Frage, wie es in der Kategorie der sportlichen Road- oder Crossbikes weitergeht. mehr...


06.05.2019

Report - Konflikte im Alpenraum

Wem gehören die Berge?

Der Gipfel ist das Ziel – für ­Mountainbiker und Wanderer ­gleichermaßen.

Die Berge werden als Ausflugsziel immer beliebter. Das führt gelegentlich zu Konflikten zwischen Wanderern, Mountainbikern, Grundbesitzern und Naturschützern, die durch den E-MTB-Boom durchaus noch verschärft werden könnten. Verbände wie der Deutsche Alpenverein (DAV) haben das erkannt und suchen nach Lösungen. mehr...


06.05.2019

Handel - Die Frau als Kundin

Frauen lieben (Bike)-Shopping

Foto: Kzenon | stock.adobe.com

Während das Radfahren auch für Frauen heutzutage im Gegensatz zu seinen Anfangszeiten salonfähig ist, scheint ein Bereich immer noch eine Männerdomäne geblieben zu sein: der Fahrradladen. Dass sich die weibliche Art einzukaufen von der männlichen unterscheidet, scheint noch nicht bei jedem Händler angekommen zu sein. mehr...


06.05.2019

Report - E-Rennrad

Neuer Schub fürs Rennrad

Foto: www.cannondale.com | pd-f

Rennräder mit E-Motor? Macht das Sinn? Die Frage stellt sich inzwischen sicher bei fast jeder Fahrradkategorie. Stellt man die aus dem MTB-Bereich bekannten emotionalen Aspekte und Vorurteile aber kurz beiseite und konzentriert sich auf die aktuellen Potenziale, dann kann man schnell zu einem eindeutigen Schluss kommen: Die nähere Beschäftigung mit dem Thema und den dazugehörigen schicken neuen Bikes lohnt. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 11-12-19 Thema Werkstatt & Service

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 10-19 Thema Handel

Ruhe in Frieden?

Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Velobiz.de Magazin 8-19 Thema Trends 2020

Es spielt keine Rolle

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • By.Schulz trauert um Willhelm Bok

    Traurige Nachricht aus Saarbrücken: Willi Bok, seit vielen Jahren in der Fahrradbranche unterwegs und zuletzt bei By.Schulz tätig, ist vor wenigen Tagen im Krankenhaus an den Folgen eines schweren Sturzes während einer MTB-Tour gestorben. (…) mehr...

  • Sebastian Maag stellt sich neuer Herausforderung in der Fahrradbranche

    Noch vor Jahreswechsel verkündetet Fahrradhersteller Specialized die Trennung vom langjährigen Mitarbeiter Sebastian Maag. Der hat sich jetzt einer neuen Herausforderung gestellt – und zwar beim deutschen Fahrradhersteller (…) mehr...

  • E-Bike-Hersteller setzen auf Antriebssystem von Revonte

    Das finnische Unternehmen Revonte präsentierte seinen neu entwickelten Mittelmotor mit integriertem, stufenlosem Automatik-Getriebe erstmals auf der letztjährigen Eurobike (velobiz.de berichtete) . Nun geht das Unternehmen einen Schritt weiter in Richtung Markteinführung und nennt erste E-Bike-Hersteller, die auf das Antriebssystem setzen wollen. (…) mehr...

  • Kettler Markenrechte für Sport- und Fitnessgeräte in neuen Händen

    Auch nach der dritten Insolvenz und der damit verbundenen endgültigen Schließung des Fitnessgeräte-Herstellers Kettler geht es mit der Marke Kettler weiter. Die Markenrechte für Sport- und Fitnessgeräte in Europa hat kürzlich (…) mehr...

  • Zwei Neuzugänge im Brand-Management in Schweinfurt

    In Schweinfurt verstärken zwei neue Mitarbeiter das Team im Bereich Brand Management. Ihre Aufgabe ist es, die Marken Haibke bzw. Lapierre in der D-A-CH-Region weiter voranzubringen. Für Haibike tätig ist künftig Neuzugang (…) mehr...

  • Urwahn und Schmolke bringen High-End-Rennrad zum Rollen

    Was passiert, wenn sich 3D-Druck-Pionier Urwahn und Carbon-Spezialist Schmolke zusammentun, um ein Rennrad der Extraklasse auf den Weg zu bringen? Die Antwort darauf haben beide Unternehmen soeben präsentiert. Welche Rolle dabei das Material Kupfer spielt. (…) mehr...

  • Andreas Gehlen übergibt Croozer an Tochter Hanna

    27 Jahre lang stand Andreas Gehlen an der Spitze des von ihm gegründeten Unternehmens. Jetzt wird ein neues Kapitel beim Spezialisten für Kinderfahrradanhänger eingeschlagen. Andreas Gehlen übergibt Croozer an seine Tochter Hanna, die bereits seit Mitte 2018 gemeinsam mit ihrem Vater und Markus Krill das Unternehmen führt. Gleichzeitig wird ein neuer, dritter Geschäftsführer zum Jahresbeginn vorgestellt. (…) mehr...

  • Neues Schwergewicht für Carbon-Komponenten „Made in Germany“

    Das von Thomas Mertin gegründete Unternehmen THM Carbones wurde zum Jahreswechsel übernommen. 3T Cycling S.R.L., seit 2017 Inhaber des Carbon-Spezialisten, hat jetzt das Unternehmen wieder verkauft – und zwar an (…) mehr...

  • Messe Friedrichshafen setzt auf modulares Eurobike-Konzept

    Die Messe- und Marktlandschaften sind in Bewegung. Das gilt aktuell für viele Branchen, die Fahrradbranche ist dabei keine Ausnahme. In Friedrichshafen laufen die Vorbereitungen auf das mittlerweile vierte Eurobike-Jahrzehnt auf Hochtouren – und auch hier stellt man sich auf die veränderten Marktbedingungen ein. (…) mehr...

  • Rein4ced kooperiert mit der niederländischen Accell-Gruppe

    Vor den Toren der belgischen Stadt Leuven hat das im Jahr 2015 gegründete Unternehmen Rein4ced im vergangenen Jahr eine automatisierte Produktionsstätte für Carbon-Rahmen aufgebaut, die eine jährliche Kapazität von bis zu 20.000 Fahrradrahmen aufweist (velobiz.de berichtete). Auf diese Expertise greift künftig die niederländische Accell-Gruppe zurück – und zwar noch in dieser Saison für ihre sportliche Mountainbike-Marke (…) mehr...