Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Foto: Ergon / RTI

Im Kambrium, also vor etwa 541 Millionen Jahren, ereignete sich ein Naturphänomen, das Wissenschaftler rückblickend als Artenexplosion beschreiben. Innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums haben sich damals fast alle heutigen Tierstämme entwickelt (...) mehr...


06.05.2019

Report - Training 4.0

Die Laktatwerte der Avatare

Foto: Tacx

Während die Sportradbranche den Winter durch auf den Frühling wartet, sitzen Mitglieder einer stetig wachsenden Indoor-Gemeinde auf ihren Rädern und fahren, sprich: trainieren einfach weiter, oft in einer komplett virtuellen Parallelwelt. Leider vielfach unbemerkt vom Fahrrad-Fachhandel. mehr...


06.05.2019

Handel - La Bici

Der Renner vom Profi

Foto: Georg Bleicher

Seit 2002 gibt es das kleine Radsport-Fachgeschäft La Bici in Düsseldorf. Dort liegt der Fokus auf dem Fahrrad als Sportgerät, genauer: das Rennrad. Neben wohlklingenden Marken hat der Laden für viele Kunden eine weitere Anziehungskraft: Er wird von Ex-Profi Sven Teutenberg geleitet. mehr...


06.05.2019

Handel - Radl-Shop Weissenbacher

Sportliches Solo

Foto: Radl-Shop Weissenbacher

Die Spezialisierung auf die sportliche Nische hat sich bei Hans Weissenbacher mehr oder minder ergeben. Sie passt einfach. Zu ihm und zur Region, in der er seinen Laden als Einzelkämpfer leitet. mehr...


06.05.2019

Portrait - Szymon Kobylinski

Vom Rockstar zum Rad-Denker

Erfahrener Rockstar mit nachdenklicher Erscheinung: Szymon Kobylinski ist ein umtriebiger Rad-Unternehmer aus Polen.

Der polnische Fahrradunternehmer Szymon Kobylinski hat eine schillernde Vergangenheit – in der ihm sein Sport sogar verboten war. Heute holt er sich Ideen für neue Modelle aus der Praxis und baut vorsichtig gleich mehrere Marken international auf. mehr...


06.05.2019

Report - E-Bikes im Bike Sport

Neue Bike-Challenge: Radsport gewinnt mit »E«

Mit E-MTBs geht es steil bergauf: im Sport genauso, wie im Markt.

Nicht nur die Anzahl der E-Bikes wächst rasant. Auch die Produktkategorien werden inzwischen kräftig durcheinandergewirbelt. Nachdem das E-Mountainbike gemäß den kürzlich veröffentlichten Marktzahlen des ZIV als Shootingstar der letzten Jahre feststeht, stellt sich die Frage, wie es in der Kategorie der sportlichen Road- oder Crossbikes weitergeht. mehr...


06.05.2019

Report - Konflikte im Alpenraum

Wem gehören die Berge?

Der Gipfel ist das Ziel – für ­Mountainbiker und Wanderer ­gleichermaßen.

Die Berge werden als Ausflugsziel immer beliebter. Das führt gelegentlich zu Konflikten zwischen Wanderern, Mountainbikern, Grundbesitzern und Naturschützern, die durch den E-MTB-Boom durchaus noch verschärft werden könnten. Verbände wie der Deutsche Alpenverein (DAV) haben das erkannt und suchen nach Lösungen. mehr...


06.05.2019

Handel - Die Frau als Kundin

Frauen lieben (Bike)-Shopping

Foto: Kzenon | stock.adobe.com

Während das Radfahren auch für Frauen heutzutage im Gegensatz zu seinen Anfangszeiten salonfähig ist, scheint ein Bereich immer noch eine Männerdomäne geblieben zu sein: der Fahrradladen. Dass sich die weibliche Art einzukaufen von der männlichen unterscheidet, scheint noch nicht bei jedem Händler angekommen zu sein. mehr...


06.05.2019

Report - E-Rennrad

Neuer Schub fürs Rennrad

Foto: www.cannondale.com | pd-f

Rennräder mit E-Motor? Macht das Sinn? Die Frage stellt sich inzwischen sicher bei fast jeder Fahrradkategorie. Stellt man die aus dem MTB-Bereich bekannten emotionalen Aspekte und Vorurteile aber kurz beiseite und konzentriert sich auf die aktuellen Potenziale, dann kann man schnell zu einem eindeutigen Schluss kommen: Die nähere Beschäftigung mit dem Thema und den dazugehörigen schicken neuen Bikes lohnt. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Handelt ein Onlineshop mit gestohlenen Rädern?

    Was haben Testräder von Trek in den USA mit Fahrradhändlern in Deutschland gemeinsam? In beiden Fällen landeten offenbar gestohlene Fahrräder beim gleichen Onlineshop in der Ukraine beziehungsweise in Russland. Der Shop ist nach wie vor aktiv. (...) mehr...

  • Simplon kündigt erstmals zwei E-Roadbikes an

    Im Rahmen der Produktvorstellungen für die Saison 2020 kündigt der österreichische Fahrradhersteller Simplon erstmal auch zwei E-Roadbikes an. Wann die beiden Modelle erstmals an den Verkaufsstart kommen, ist zwar noch nicht genau definiert. Sicher ist aber die Wahl des Antriebs. Denn Simplon setzt auf (…) mehr...

  • Neuer Leiter für Brose Antriebstechnik

    Seit März hatte er den Posten bereits inne, zunächst war er aber nur interimistisch für die Postition vorgesehen. Nun übernimmt er die Leitung des Geschäftsbereichs Brose Antriebstechnik dauerhaft. mehr...

  • Ewald Hoedl übernimmt neue Vertriebsaufgaben in der Fahrradindustrie

    Seit über 30 Jahren ist Ewald Hoedl bereits in der Fahrradbranche tätig, zuletzt als Key Account Manager für die Komponentenmarke Ergotec. Jetzt stellt sich Hoedl einer neuen Herausforderung – und zwar bei der (…) mehr...

  • Flyer legt bei Reichweite und Kraft eine Schippe drauf

    Mit einer ganzen Reihe von Neuheiten wartet der Schweizer E-Bike-Hersteller Flyer für das Modelljahr 2020 auf. Dazu zählen beispielsweise eine neue Modellreihe, die sich auf vielen Terrains wohlfühlt, oder aber die neue Generation der Tiefeinsteiger „Gotour4“ und „Gotour5“. Mit Bosch (samt der neuen Motorengeneration) und Panasonic setzt Flyer weiterhin auf bewährte Partner beim Antrieb. (…) mehr...

  • Sneak Preview zwischen Wolkenkratzern

    Das Umfeld könnte urbaner nicht gewesen sein, die Kulisse war beeindruckend und mit 42 Marken sollte die City-Mobilität für die erste Auflage auch gut vertreten sein: Die Premiere der Urban Media Days der Eurobike in Frankfurt am 10. und 11. Juli hatte im Vorfeld schon für hohe Erwartungen gesorgt. Erfüllt wurden diese (…) mehr...

  • Accell-Gruppe verkauft Markenrechte für den kanadischen Markt

    Die niederländische Accell-Gruppe setzt die Umstrukturierung seines Geschäfts in Nordamerika weiter fort. Wie das Unternehmen jetzt bekannt gab, werden die Markenrechte für Raleigh, Diamondback, Redline und Izip für den kanadischen Markt verkauft. Wer der Käufer ist und wieviel Geld dafür fließt. (…) mehr...

  • Fazua: Verfeinerte Ausstattung, neue internationale Kunden

    Der leichte Fazua-Antrieb ist mittlerweile bei vielen Anbietern von E-Roadbikes die erste Wahl. Für das Modelljahr 2020 steigt der Kundenkreis namhafter Markenhersteller weiter an, erstmals wird auch ein amerikanischer Hersteller Fazua mit ins Programm aufnehmen. Aber es gibt auch die eine oder andere Detailverbesserung in der kommenden Saison. (…) mehr...

  • Abus baut Vertriebsmannschaft aus

    Kurz vor Beginn der Messe-Saison hat Abus im Geschäftsbereich Mobile Sicherheit sein Vertriebs-Team verstärkt. Mit dem zusätzlichen Außendienstmitarbeiter will Abus den „stetig wachsenden Herausforderungen in der Fachhandelsbetreuung gerecht werden“, wie es vom Unternehmen heißt. Neu an Bord ist (…) mehr...

  • Urwahn Engineering startet mit der Serienproduktion

    Die Gründer von Urwahn Engineering haben einen langen Atem bewiesen: Nach fünfjähriger Entwicklungszeit rollt das Modell Stadtfuchs jetzt in Serie los. Damit wurde das Ziel der „kreativen Querdenker aus Magdeburg“, wie sie sich selbst bezeichnen, neue Technologien wie den 3D-Druck wirtschaftlich in die Serienproduktion zu überführen, umgesetzt. (…) mehr...