Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

velobiz.de Magazin 1/13

Der Start ins neue Jahr liegt erst ein paar Wochen zurück. Und somit auch die Zeit, in der man gute Vorsätze für die Zukunft fasst. Wobei das mit der Zukunft im Fahrradmarkt so eine Sache ist. Unser Autor Reiner Kolberg hat für diese Ausgabe von velobiz.de Magazin einen kritischen Blick auf die Fahrradnutzung von Kindern und Jugendlichen geworfen. Das Ergebnis seiner Recherchen lautet, (...) mehr...


15.02.2013

Report - Kindermobilität

Nachwuchs­probleme beim ­Fahrrad?

Foto: pressmaster - Fotolia.com

Fahrradfahren liegt im Trend und die Branche blickt rosigen Zeiten entgegen. So könnte man zumindest meinen. Doch eine genauere Betrachtung der Fakten relativiert diese Einschätzung. Gerade an jungen Menschen geht der Trend vorbei. Branchenkenner warnen vor Problemen in den nächsten Jahrzehnten, wenn die Chance verpasst wird, dieser Entwicklung rechtzeitig gegenzusteuern. mehr...


15.02.2013

Interview - Rob Heran und Tibor Simai

Wie tickt der Bike-Nachwuchs?

Foto: Yorick Carroux

Wie ticken Kinder und Jugendliche, die sich mit dem Bike-Sport beschäftigen? Zwei, die es wissen müssen, sind Tibor Simai und Rob Heran: Die beiden Freeride-Profis sind bei Jugend-Camps in der Bike-Szene regelmäßig als Veranstalter und ­Trainer zu finden. Im Gespräch mit den beiden wird rasch klar: Viele Marktteilnehmer müssen aufpassen, dass sie nicht den Anschluss an die kommende Biker-Generation verlieren. mehr...


15.02.2013

Report - Fahrradsozialisation

Familienmobilität 2.0 – aber wie?

Eltern-Taxi ohne Verbrennungsmotor – in Deutschland noch zu oft die Ausnahme.

Ein urbanes Lebensumfeld, das generationenübergreifend gleichzeitig Aufenthaltsqualität, Platz zum Leben und Arbeiten sowie ein hohes Maß individueller Mobilität und sichere Wege bietet, wäre ein schönes Ziel. Wie Beispiele aus den Fahrradnationen zeigen, ist das keine Utopie – allerdings auch kein Selbstläufer, sondern das Ergebnis fortwährender politischer, planerischer und kommunikativer Arbeit. mehr... (Kommentare: 1)


15.02.2013

Meinungen - Fachhändler wollen besseres Angebot:

»Der Markt für hochwertige Jugendräder ist schlicht unterversorgt«

Fahrradhändler würden gerne mehr und vor allem hochwertigere Kinder- und Jugendräder verkaufen. Doch dies scheitert oft nicht nur an der Preis­akzeptanz der Eltern, sondern vor allem auch am mangelnden Angebot guter Modelle im Markt. So zumindest lautet das Ergebnis einer Umfrage von velobiz.de Magazin im Fachhandel. mehr... (Kommentare: 1)


15.02.2013

Portrait - ADFC

ADFC – Ein Verband stellt sich neu auf

Seitdem der ADFC vor 33 Jahren gegründet wurde, haben sich Image und Aufgabenspektrum des Radfahrerverbands gewandelt.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club sorgt in letzter Zeit für einiges Aufsehen. Der neue Geschäftsführer Burkhard Stork versucht den ADFC mit sanftem Druck in eine neue Richtung zu lenken: Der Fahrrad-Club soll zur Interessensvertretung für jeden werden, der aufs Fahrrad steigt – und sei es nur für den Weg zum Bäcker. mehr... (Kommentare: 1)


Frank Döring

Eine demografische Entwicklung, die immer weniger Kinder hervorbringt, bedeutet auch, dass für den beruflichen Nachwuchs in unserer Branche immer weniger junge Menschen zur Verfügung stehen. velobiz.de Magazin sprach mit Frank Döring, dem Bundesinnungsmeister für das Zweiradmechaniker-Handwerk, über die Nachwuchssorgen der Zweiradbranche. mehr...


15.02.2013

Portrait - Riese und Müller

Systemwandel in Weiterstadt

Die Entfernung ist nur ein Katzensprung, doch für Riese und Müller bedeutet der Umzug einen großen Schritt Richtung Planziel. Wir konnten den Premium-Hersteller trotz des ein oder anderen unausgepackten Kartons schon im neuen Domizil besuchen und erfahren, wie stark Logistik und Erfolg zusammenwirken – und was Familie mit der Evolution der Mobilität zu tun hat. mehr...


23.01.2013

Portrait Kokua

Mit beiden Beinen auf der Erde

Inspiriert von Karl von Drais haben Rolf und Beate Mertens 1997 ein Laufrad für ihren Sohn entwickelt und damit die Keimzelle für die Marke Like a Bike geschaffen.

Mit dem »Like a Bike« sind Rolf, Beate und Alfred Mertens, die hinter dem Familienunternehmen Kokua stehen, nicht reich geworden. Aber sie haben etwas geschafft, wovon die meisten Unternehmer nur träumen können: ein Produkt, das den Markt revolutioniert hat. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 11-12-19 Thema Werkstatt & Service

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 10-19 Thema Handel

Ruhe in Frieden?

Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Velobiz.de Magazin 8-19 Thema Trends 2020

Es spielt keine Rolle

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Bei B.O.C. stehen die Zeichen auf Veränderung

    Mit aktuell 33 Fachmärkten bundesweit gehört die B.O.C. mit Sitz in Hamburg zu den Marktführern im Bereich Fahrradeinzelhandel in Deutschland. Wie bereits Anfang des Jahres berichtet, kommen im Laufe des Frühjahrs drei neue Fachmärkte hinzu. Aber es stehen auch Veränderungen an bestehenden Standorten an. (…) mehr...

  • Bike-Components vertreibt MTB-Marke künftig exklusiv

    Der Aachener Fahrradhändler und Online-Vertreiber Bike-Components hat soeben eine exklusive Zusammenarbeit mit einem MTB-Hersteller aus dem Allgäu vereinbart. Diese neue Vertriebskooperation ist zunächst bis einschließlich 2022 angelegt. (…) mehr...

  • Kettler Markenrechte für Sport- und Fitnessgeräte in neuen Händen

    Auch nach der dritten Insolvenz und der damit verbundenen endgültigen Schließung des Fitnessgeräte-Herstellers Kettler geht es mit der Marke Kettler weiter. Die Markenrechte für Sport- und Fitnessgeräte in Europa hat kürzlich (…) mehr...

  • E-Bike-Hersteller setzen auf Antriebssystem von Revonte

    Das finnische Unternehmen Revonte präsentierte seinen neu entwickelten Mittelmotor mit integriertem, stufenlosem Automatik-Getriebe erstmals auf der letztjährigen Eurobike (velobiz.de berichtete) . Nun geht das Unternehmen einen Schritt weiter in Richtung Markteinführung und nennt erste E-Bike-Hersteller, die auf das Antriebssystem setzen wollen. (…) mehr...

  • Urwahn und Schmolke bringen High-End-Rennrad zum Rollen

    Was passiert, wenn sich 3D-Druck-Pionier Urwahn und Carbon-Spezialist Schmolke zusammentun, um ein Rennrad der Extraklasse auf den Weg zu bringen? Die Antwort darauf haben beide Unternehmen soeben präsentiert. Welche Rolle dabei das Material Kupfer spielt. (…) mehr...

  • E-Tretroller-Verleiher Lime zieht in einigen Städten die Reißleine

    Seit drei Jahren ist der E-Tretroller-Verleiher weltweit auf dem Markt und mittlerweile in über 120 Städte präsent – allein in Deutschland sind es 15 Standorte. Nach einer starken Wachstumsphase werden jetzt offenbar die Märkte insbesondere hinsichtlich Profitabilität und Perspektive unter die Lupe genommen – und entsprechende Maßnahmen getroffen. So kündigt das Unternehmen jetzt den Rückzug aus zwölf Städten an, eine davon ist im deutschsprachigen Raum. (…) mehr...

  • Neues Schwergewicht für Carbon-Komponenten „Made in Germany“

    Das von Thomas Mertin gegründete Unternehmen THM Carbones wurde zum Jahreswechsel übernommen. 3T Cycling S.R.L., seit 2017 Inhaber des Carbon-Spezialisten, hat jetzt das Unternehmen wieder verkauft – und zwar an (…) mehr...

  • Länderfinanzbehörden beschließen 0,25 %-Regel für Fahrräder und Pedelecs

    Im November 2019 wurde zunächst nur für Dienst-E-Autos und S-Pedelecs die so genannte 0,25 %-Regel einführt. Ob dies dann auch für Dienstfahrräder und Pedelecs gelten würde, war zu diesem Zeitpunkt noch nicht final geklärt. Dienstradanbieter und Lobbyverbände wurden aktiv (velobiz.de berichtete) . Mit Erfolg, wie sich jetzt zeigt. (…) mehr...

  • Magura erweitert den Bereich Global Tech Support

    Bremsenspezialist Magura erweitert den Bereich Global Tech Support. Ziel ist es, für eine engere Betreuung der OE-Partner zu sorgen. Eine neue Rolle kommt dabei dem langjährigen Magura-Mann Bernd Kästle zu. Zudem vermeldet das Unternehmen einen Neuzugang. (…) mehr...

  • Andreas Gehlen übergibt Croozer an Tochter Hanna

    27 Jahre lang stand Andreas Gehlen an der Spitze des von ihm gegründeten Unternehmens. Jetzt wird ein neues Kapitel beim Spezialisten für Kinderfahrradanhänger eingeschlagen. Andreas Gehlen übergibt Croozer an seine Tochter Hanna, die bereits seit Mitte 2018 gemeinsam mit ihrem Vater und Markus Krill das Unternehmen führt. Gleichzeitig wird ein neuer, dritter Geschäftsführer zum Jahresbeginn vorgestellt. (…) mehr...