27.08.2007

Podiumsdiskussion auf der Eurobike:

„Warum radelt Schwarzenegger?“

ecf

ecf

„Warum radelt Schwarzenegger?“ - Auf diese Frage will ein prominent besetztes Branchenportal am ersten Messetag der Eurobike mindestens sechs Antworten finden. Dabei wollen die ECF-Funktionäre Manfred Neun und Dr. Bernhard Ensink sowie Christoph Goebel (Grofa), Annick Roetynck (ETRA), Hans van Vliet (Shimano) und Karsten Klama (ADFC) „Perspektiven einer Verdoppelung des Fahrradverkehrs“ aufzeigen. Termin: 31. August, 12.00 Uhr im Foyer West der Messe Friedrichshafen. mehr...


27.08.2007

Legales Doping auf der Eurobike:

Mit dem Early Bird Ride in den Messetag starten

Early Bird Ride

Early Bird Ride

Doping für den Messetag: Auch auf der kommenden Eurobike bietet der wieder zusammen mit Bike-Anbieter Felt und der Messe Friedrichshafen den Early-Bird-Ride. Nomen est Omen: Los geht’s an den vier Fachbesuchertagen jeweils um 7.00 Uhr am Eingang Ost. Die täglich wechselnde Strecke ist jeweils rund 20 und 25 Kilometer lang, der sportliche Anspruch gemäßigt. „Die Gemeinschaft steht im Vordergrund, nicht das Tempo", stoppt Gunnar Fehlau vom alle Befürchtungen, es handle sich beim Eurobike Early-Bird-Ride um ein morgendliches Radrennen. Danach gibt’s Duschen und Frühstück. Wer auf diese Art den Messetag beginnt, kann sicher sein, einen deutlich höheren Sauerstoff-Anteil im Blut als die anderen Messebesucher zu haben. Voranmeldung ist unter http://www.eurobike-exhibition.de erwünscht. mehr...


26.08.2007

Maßrahmen aus Amerika unter neuer Adresse:

Seven Cycles rollt in neuer Vertriebsspur

Seven Cycles

Seven Cycles

Eine der feinsten Marken unter den Herstellern maßgefertigter Rahmen rollt in Deutschland künftig auf neuen Wegen in den Markt: Seven Cycles wird hierzulande künftig nicht mehr über 2Wheels Distribution angeboten, sondern (...) mehr...


26.08.2007

Nach Insolvenz-Anmeldung:

Doch noch Rettung für Bike Systems?

Seit Ende Juni lief kein Rad mehr in der Nordhausener Fahrradfabrik vom Band. Am 10. August erfolgte der Gang zum Insolvenzgericht. Aber es gibt einen Hoffnungsschimmer: Der mögliche Retter ist in der Branche kein Unbekannter. mehr...


bike 9/07

bike 9/07

Mit einer für die Publikumspresse ungewöhnlichen Forderung hat Chefredakteur Josh Welz die jüngste Ausgabe von {i}bike{/i} eröffnet, nämlich mit der nach weniger Modellwechseln im Fahrradmarkt. Außerdem nahm {i}bike{/i} den US-Trend 29ers unter die Lupe, feierte zehn Jahre Transalp und verglich Enduros miteinander. mehr...


Mountainbike 9_07

Mountainbike 9_07

In der jüngsten Ausgabe hat die Redaktion der {i}MountainBike{/i} wieder Versender unter die Lupe genommen und dabei erneut ein breites Leistungsspektrum mit viel Licht, aber auch mit Schatten entdeckt. Zudem wurden für das September-Heft Bikes auf ihren "Sorglos"-Faktor überprüft und die alte Frage, Hardtail oder Fully, wissenschaftlich untersucht. mehr...


Trekkingbike 5_07

Trekkingbike 5_07

Auch in der neuen Ausgabe der {i}Trekkingbike{/i} stehen die anstehenden Fachmessen bzw. die dort zu sehenden Neuheiten im Mittelpunkt. Zudem haben namhafte Personen aus Handel und Industrie ihre {i}Visionen 08{/i} skizziert. Wenig Lob hatte die Redaktion hingegen für die neue {i}NuVinci{/i}-Schaltung und das mit ihr bestückte Batavus-Modell {i}Ouverture{/i}. mehr...


Nach langem Tauziehen hat die Bico für die Marke Falter klare Eigentumsverhältnisse herstellen können. Die Traditionsmarke war bisher im Besitz der insolventen Enik-Mutter S&P Holding. Zudem konnte für Produktion und Vertrieb von Falter, aber auch der Bico-Marke Matrix ein neuer namhafter Partner gefunden werden. mehr...


24.08.2007

Vorabmeldung:

Look kommt mit MTB-Rahmen

Im Rennrad-Segment rollt Rahmen- und Pedalhersteller Look im Peloton der Carbon-Spezialisten bereits ganz vorne mit, nun wollen die Franzosen auch im MTB-Segment ihre Kohlefaser-Kompetenz umsetzen: Zwar hüllt man sich bei Vertreiber Grofa noch in Schweigen, gut unterrichtete Kreise wissen aber schon, dass am Look-Stand auf der Eurobike eine MTB-Weltpremiere gefeiert werden soll. mehr...


24.08.2007

Neue Strukturen im Unternehmen:

Fachhandelszentren schlüpfen unter ein Dach

Die Fachhandelszentren Oldenburg und Memmingen sind Geschichte. Die Zukunft heißt Cycle-Union GmbH mit Sitz in Oldenburg. Mit der Umstrukturierung des Firmengeflechts will Geschäftsführer Werner Forster „eine besser Transparenz“ für die Kunden schaffen. mehr...



1 << 2 3 4 5 6 >> 7

Reports & Interviews

07.05.2019

Deutsche Messe mit neuem Format

Micromobility Expo macht Appetit auf mehr

30.04.2019

Spezialradmesse in Germersheim:

Die Monster der neuen Mobilität

27.03.2019

Cyclingworld in Düsseldorf

Lifestyle wird Standard


Magazin

05.08.2019

Markt - Trends 2020

Alles E, oder was?

05.08.2019

Handel - Der nachhaltige Fahrradladen

Zehn Schritte zur ­Rettung der Welt