04.09.2012

LOBBYING-INITIATIVE FÜRS ELEKTRORAD

„PRO E-BIKE“ WILL INTERESSENGRUPPEN ZUSAMMENFÜHREN

Pro E-Bike

Pro E-Bike

Unter dem Titel „Pro E-Bike? Mit Service und Sicherheit!“ wurde auf der Eurobike eine Initiative vorgestellt, die künftig eine Kommunikationsplattform für alle Beteiligten des E-Bike- und Pedelec-Marktes bieten soll. Beim Pressesymposium diskutierten bekannte Köpfe aus Medien, Fahrradindustrie und Tourismus, wie (…) mehr...


Der Ulmer Anbieter Britax Römer, bekannt in der Fahrradbranche insbesondere durch seine hochwertigen Kindersitze, zeigte auf der Eurobike in Friedrichshafen erstmals auch Lastenanhänger der bekannten Marke (…) mehr...


Hans van Beek

Hans van Beek

Der österreichische Antriebsanbieter Vivax präsentierte sich in Friedrichshafen nicht nur mit dem neuen, im Sattelrohr versteckten System Vivax Assist 4.0 und neuen Carbon-Rahmen, sondern auch mit einem neuen Vertriebsleiter für Deutschland, der ein überarbeitetes Vertriebskonzept vorstellte. (…) mehr...


04.09.2012

Namensartikel in Wirtschaftszeitung

„Straßenkampf“: ZEG-Chef Honkomp findet deutliche Worte

Auf der Eurobike hatte VSF-Geschäftsführer Albert Herresthal in einem Vortrag zur Lobbyarbeit in der Fahrradbranche einigen Marktteilnehmern „apolitisches“ Verhalten vorgeworfen. Zu den Zieladressen dieser Kritik zählte auch die ZEG. Aus der Zentrale in Köln wird jetzt ein Gegenbeweis angetreten: Erst am 25. August war in der Wirtschaftszeitung EURO am Sonntag (Auflage über 77.000) ein Namensartikel von Georg Honkomp erschienen, in dem der ZEG-Vorstandsvorsitzende deutlich macht, (…) mehr... (Kommentare: 5)


03.09.2012

Neuzugang auf der Eurobike:

Thalinger-Lange stellt neuen Vertriebsleiter vor

Hans-Jürgen Schoder

Hans-Jürgen Schoder

Beim österreichischen Shimano-Anbieter Thalinger-Lange stellte sich auf der Eurobike eine neue Führungsperson den Handelspartnern vor: Neuer Vertriebsleiter (...) mehr...


03.09.2012

Einigung bereits in Friedrichshafen

Italienischer Schuhanbieter Sidi geht mit neuem Vertreiber an den Start

Foto: Sidi

Foto: Sidi

Zu Beginn der Eurobike in Friedrichshafen herrschte noch Unklarheit, wie es mit dem Vertrieb der renommierten Bikeschuh-Marke Sidi weiter gehen wird. Doch noch während der Messe wurden die Weichen schon neu gestellt. (…) mehr...


Albert Herresthal forderte auf der Eurobike einen Dachverband für die Fahrradbranche

Albert Herresthal forderte auf der Eurobike einen Dachverband für die Fahrradbranche

Einen Dachverband für die Fahrradbranche – ähnlich dem VDA der Autolobby – forderte auf der Eurobike der VSF-Vorsitzende Albert Herresthal. Während seines gemeinsam mit Konrad Weyhmann, Leiter der Unternehmenskommunikation bei Paul Lange & Co., gehaltenen Vortrages „Lobbyarbeit – Wer, was, warum?“ vertrat Herresthal in aller Deutlichkeit die Auffassung, dass sich das Fahrrad derzeit eher „trotz als wegen der Fahrradbranche“ großer Beliebtheit erfreue. (…) mehr...


03.09.2012

Neues Personal, verstärkter Vertrieb, neue Produkte

By.Schulz schaltet mit dem Speedlifter einen Gang höher

Handlbar Clock und Accessoire

Handlbar Clock und Accessoire

Speedlifter-Anbieter by.Schulz präsentierte sich in Friedrichshafen mit einer Reihe von Neuigkeiten: Ein neuer Produktmanager verstärkt ab der Eurobike das Team. Zudem ist man in Deutschland und Österreich im Vertrieb mit neuen Partnern unterwegs. Aber auch die Industrie-Kundenliste wird länger. (…) mehr...


Siegfried Neuberger, ZIV Peter Wichtel, MdB Gero Storjohann, MdB Stephan Schreyer, ZIV

Siegfried Neuberger, ZIV Peter Wichtel, MdB Gero Storjohann, MdB Stephan Schreyer, ZIV

Das Fahrrad für die Politik erfahr machen: Dieses Ziel verfolgte der Zweirad Industrie Verband auch auf der Eurobike in Friedrichshafen. So konnte ZIV-Geschäftsführer Siegfried Neuberger auch in diesem Jahr am Bodensee Besuch aus Berlin begrüßen. (…) mehr...


03.09.2012

Gipfeltreffen auf der Eurobike

Fahrradindustrie verstärkt Lobbyarbeit

Panel Advocacy Summit

Panel Advocacy Summit

Die Fahrradindustrie kann helfen sechs Milliarden Euro Fördermittel für den Radverkehr zu erschließen und die Zahl der Radfahrer in Europa zu verdoppeln. So eine der Thesen des ‚Advocacy Summit‘, einem Treffen von Spitzenvertretern aus Industrie und Verbänden auf der Eurobike. Über prominente Neuzugänge und eine damit verbundene Finanzspritze konnte sich der im vergangenen Jahr gegründete Cycling Industry Club (CIC) freuen. Neue Mitglieder sind (…) mehr...


Reports & Interviews

07.05.2019

Deutsche Messe mit neuem Format

Micromobility Expo macht Appetit auf mehr

30.04.2019

Spezialradmesse in Germersheim:

Die Monster der neuen Mobilität

27.03.2019

Cyclingworld in Düsseldorf

Lifestyle wird Standard


Magazin

05.08.2019

Markt - Trends 2020

Alles E, oder was?

05.08.2019

Handel - Der nachhaltige Fahrradladen

Zehn Schritte zur ­Rettung der Welt