Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Foto Titel: Messe Friedrichshafen

Noch vor wenigen Jahren hätte ich an dieser Stelle mit Blick auf die anstehende Eurobike irgendwas geschrieben von den Entscheidungen für die nächste Saison, die Fahrradhändler auf der Messe fällen werden, von der Suche nach neuen Lieferanten und einem kritischen Blick auf die Angebote der bestehenden Geschäftspartner. Ich will nicht ausschließen, dass solche Dinge auf der Eurobike immer noch geschehen, aber die Regel ist das heute nicht mehr. Das hat zwei Gründe: zeitliche, vor allem aber auch strukturelle (...) mehr...


27.08.2019

Messe - Eurobike

Quo vadis?

Fachmessen sind heute weit mehr als nur ein Ort, wo ­Lieferanten und Händler ihr Order­geschäft erledigen.

Einige Aussteller nehmen Abschied, andere kehren zurück: Die Eurobike bleibt als Leitmesse der Branche auch mit neuem, alten Konzept in Bewegung. mehr...


27.08.2019

Interview - Designer Norbert Haller

Was kommt nach dem E-Bike-Boom?

Neue Rahmenkonstruktionen von ID Berlin. V.r.n.l: Norbert Haller, Johannes Cremer, Hendrik Markowski

Norbert Haller begleitet die E-Bike-Branche seit ihren Anfängen Mitte der 90er Jahre und hat sie im wahrsten Sinne des Wortes mitgestaltet. Seine frühen Fahrzeug-Designs und Entwick­lungen wie E-Roller und integrierte Akku­lösungen waren ihrer Zeit um Jahre voraus und sind bis heute zukunftsweisend. Mit velobiz.de Magazin spricht der Industriedesigner und Leiter des Berliner Design Studios IDberlin über die nächsten Trends in der E-Mobilität und was sich in der Fahrzeugentwicklung verändern wird. mehr...


27.08.2019

Report - Eurobike-Award

Der Oscar fürs Fahrrad?

Foto: Anja Köhler

Zum 15. Mal wurde 2019 der Eurobike Award von der Friedrichshafener Messe vergeben. Doch was steckt eigentlich dahinter? Wie geht die Preisvergabe vor sich und was bringt eine Auszeichnung? mehr...


27.08.2019

Handel - Lieferproblematik 2019

Wo bleibt der Nachschub?

Foto: Woom

Ein Jahr, in dem es keine Lieferschwierigkeiten vor und während der Saison gäbe, wäre ein Novum für die Branche. Folgerichtig gibt es auch in diesem Jahr viel Gesprächsbedarf, um aus den aktuellen Pannen, Pleiten und Problemen die richtigen Lehren zu ziehen. Insbesondere der Umsatzbringer E-Mobilität bereitete Kopfzerbrechen. mehr...


27.08.2019

Markt - USA

Zwischen Licht und Schatten

Foto: lessimol, stock.adobe.com

Die amerikanische Fahrradindustrie sieht Licht am Ende des Tunnels. Und in diesem Licht sehen die US-Marktteilnehmer vor allem Bikes mit E-Antrieben und solche mit Gravel-Reifen. Neue Sorgen bereiten jedoch die noch nicht vollständig absehbaren Folgen des US-Handelskriegs mit China und weiteren Teilen der Welt. mehr...


27.08.2019

Markt - Schweiz

Rekorde ohne Jubel

Foto: Flyer

Man stelle sich vor, John Degenkolb gewinnt die Frühjahresklassiker in Serie und bei keinem deutschen Radsport-Fan würden die Korken knallen. Obwohl schwer vorstellbar, trifft dieser Vergleich gerade sehr gut die Situation im Schweizer Fahrradmarkt. Denn trotz fantastischer Wachstumszahlen ist niemandem richtig zu Feiern zumute. Der Druck auf einzelne Fachgeschäfte ist zuletzt in verschiedenen Bereichen stark angestiegen. mehr...


27.08.2019

Markt - Österreich

Spagat zwischen Fahrrad und Fahrzeug

Foto: Prinzbike

E-Bikes haben dem österreichischen Markt in den vergangenen Jahren kräftige Zuwächse gebracht. 2018 war bereits jedes dritte verkaufte Fahrrad ein E-Bike. Durch den verschärften Wettbewerb ist Wachstum für die einzelnen Händler aber nur noch bedingt möglich. mehr...


27.08.2019

Portrait - Riese & Müller

Wertvolles Wachstum

Foto: Philipp Hympendahl

Das Unternehmen Riese & Müller schuf einst ein Faltrad für Technik-Fans – und führt ein Vierteljahrhundert später eine der renommiertesten Marken der Branche. Wie der hessische Mittelständler diesen Weg beschreitet und welche Rolle heute noch die Menschen spielen, die damals in der Garage der Eltern mit dem Schrauben begannen. mehr...


27.08.2019

Interview - Thomas Raith

Anspruchsvoll Schalten

Foto: Pinion

Pinion hat nur wenige Jahre gebraucht, um einen festen Platz in der Fahrradbranche zu erobern. Das Unternehmen hat noch viel vor – und dabei spielt das Thema Elektromobilität eine besondere Rolle. Im Interview erklärt Geschäftsführer Thomas Raith, wie viel davon schon auf der Eurobike sichtbar werden wird. mehr...


27.08.2019

Portrait - Ruff Cycles

Raubein trifft E-Motor

Foto: Georg Bleicher

Ruff Cycles steht für Produkte, die man auf den ersten Blick in die Freak-Ecke stellen würde. Der zweite Blick offenbart: Da ist viel Hirnschmalz, viel Qualitätsbewusstsein und ein sehr seriöser Background dahinter. mehr...


27.08.2019

Handel - Digitalisierung

Mit Online-Tools den Offline-Umsatz fördern

Foto: the7dew stock.adobe.com

Digitalisierung ist ein Schlagwort, das immer mehr auch durch die Einzelhandelslandschaft geistert. Das sei die Zukunft, heißt es oft. Aber was bedeutet Digitalisierung eigentlich konkret für den mittelständischen Handel? mehr...


27.08.2019

Report - E-MTB

Wie ticken die E-Mountainbiker*innen?

Foto: www.flyer-bikes.com, pd-f

E-Mountainbiker werden für die sportive Fahrradindustrie, aber auch für viele Tourismusregionen mehr und mehr zur wichtigsten Zielgruppe. Die Schweizer Agentur Allegra, spezialisiert auf die Beratung von Destinationen in Sachen Mountainbiking, hat nun sieben Thesen über den typischen E-Mountainbiker verfasst – oder vielmehr die E-Mountainbikerinnen, denn der Anteil der Frauen wächst auch in diesem Segment spürbar. mehr...


27.08.2019

Report - E-Bike-Markt

Antriebshersteller kämpfen um Marktanteile

Foto: Brose

Die Zahl der verfügbaren Antriebssysteme ist selbst für Experten kaum noch zu überblicken. Neben den Marktführern kämpfen zahlreiche Newcomer und kleinere Anbieter um ihren Platz an der E-Bike-Sonne. mehr...


27.08.2019

Markt - E-Roller

Auf dem Weg aus der Nische

E-Roller sind noch ein kleiner Markt, der aber großes Potential mitbringt und bereits manchen Fahrradhändler interessiert.

E-Roller von jungen Marken wie Niu und Unu adressieren eine ähnliche Zielgruppe wie aktuelle S-Pedelecs. Der Zuspruch, den dieses Segment erfährt, wirft die Frage auf, ob sie damit mittelfristig eine neue Konkurrenz für die E-Mobilität werden könnten, wie sie der Fahrradhandel anbietet. mehr...


27.08.2019

Handel - Öko-Label

Das ist öko – oder?

Das nicht nur das Fortbewegungsmittel, sondern auch die Bekleidung nachhaltig ist, sollen bestimmte Standards sicherstellen.

Bluesign, GreenShape, Fairtrade, Ökotex – es gibt viele Nachhaltigkeits-Label für Textilien. Und es werden immer mehr. Klingt gut. Aber wie aussagekräftig sind solche Label überhaupt? mehr...


27.08.2019

Trends - Bikewear

Mehr als Schwarz

Foto: sqlab

Schwarze Hose, grelles Trikot, fertig? Das gilt schon lange nicht mehr, wenn es um Fahrradbekleidung geht. Was 2020 Trend ist, wird oder bleibt? Ein Überblick. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Velobiz.de Magazin 8-19 Thema Trends 2020

Es spielt keine Rolle

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • ZEG-Marken Bulls und Kettler setzen einen neuen Standard

    Auf der Eurobike überraschten die beiden ZEG-Marken Bulls und Kettler mit einem neuen Standard für Steuerrohr, Steuersatz und Gabelschaft. Das neue Einbaumaß verspricht Vorteile beim Bau von Rahmen mit integriertem Akku. Neben den ZEG-Marken geht ein weiterer großer Hersteller einen ähnlichen Weg geht. mehr...

  • Merida investiert Millionen-Betrag in Deutschland

    Von der ungebrochenen Nachfrage nach E-Bikes profitiert auch Merida. Um mit der Nachfrage Schritt halten zu können, investiert die Nummer Zwei unter den Fahrradproduzenten Taiwans in den kommenden drei Jahren einen substantiellen Betrag in den Ausbau eines bestehenden Werks in Deutschland. mehr...

  • Das Rad wirklich neu erfunden

    Die Stimmung ist gut wie nie in der Fahrradbranche. Wer klagt, tut das auf hohem Niveau. Und wie oft, wenn's gut läuft, macht die Kreativität einen Satz. Und bringt unter den Händen von Leuten, die für ihre Sache brennen, wirklich Revolutionäres, Schräges, einfach Neues hervor. Spannende, etwas andere Neuheiten und ihre Geschichten haben wir in der Startup-Area der Eurobike 2019 gesammelt. mehr...

  • Fahrradmarke Puch kehrt nach Deutschland zurück

    In Deutschland spielte Puch als Fahrradmarke zuletzt keine Rolle. Es gab keinen Lizenzpartner für die Marke, die dem Fahrradhersteller Cycleurope gehört. Auf der Eurobike präsentierte sich erstmals ein Vertriebsunternehmen, das die Fahrradmarke Puch wieder in Deutschland positionieren will. (…) mehr...

  • Rehau präsentiert Montagepartner für Nuvelos

    Die Besonderheit der E-Bikes von Rehau ist ein Rahmen, der in einem Spritzgussverfahren gefertigt wird, aus faserverstärktem Kunststoff besteht und laut Hersteller zu 100 % recycelbar ist. Die Räder kommen unter der Marke Nuvelos auf den Markt (velobiz.de berichtete) . Jetzt steht fest, wer die Endmontage für diese E-Bikes übernimmt. (…) mehr...

  • Wheeler kommt zurück

    Eine der einst großen MTB-Marken, um die es hierzulande zuletzt sehr still geworden ist, kehrt nun wieder zurück nach Deutschland. Allerdings wollen sich die Taiwanesen mit einem High-End-Sortiment direkt an Endkunden wenden. (...) mehr...

  • Sigma Sport und VDO gehen gemeinsame Wege

    Die beiden Sportelektronikhersteller Sigma Sport und VDO geben ihre Fusion zum sofortigen Zeitpunkt bekannt. Mit einher gehen personelle Veränderungen in der Vertriebsstruktur. Wie es mit beiden Marken VDO und Sigma Sport weitergeht. (…) mehr...

  • Hermann Hartje KG begrüßt drei neue Außendienstmitarbeiter

    Mit drei neuen Außendienstmitarbeitern geht Hartje an den Start. Zwei Neuzugänge in der Hartje-Mannschaft drehen dabei künftig in Österreich die Vertriebsrunde. Im Verkaufsbüro Heidelberg wechselt zudem ein langjähriger Innendienstmitarbeiter das Aufgabengebiet. (...) mehr...

  • SKS Germany: Spionagearbeit und weitere praktische Helfer

    Zubehörhersteller SKS Germany präsentierte auf der diesjährigen Eurobike wieder ein Reihe von Produktneuheiten für die Saison 2020. Dabei setzt das Unternehmen bei einigen Neuheiten auf die Verbindung mit dem Smartphone, beispielsweise wenn es um die Kontrolle des richtigen Reifendrucks geht. Auch für den sicheren Transport von Smartphone und anderem Zubehör gibt es Neuigkeiten. (…) mehr...

  • Hövding schützt mit der dritten Generation

    Als Hövding im Jahr 2013 erstmals den „Airbag“ für Radfahrer auf den Markt brachte, war die Neugier so groß, dass sich angesehene Fahrradjournalisten in einen Selbstversuch stürzten, um die Funktionsweise zu erfahren (velobiz.de berichtete) . Sechs Jahre später und nach vier Jahren Forschung bringt das schwedische Unternehmen jetzt die dritte Generation des Airbags für urbane Radfahrer heraus. Der Hövding hat sich nicht nur im Design verändert, auch smarte Funktionen wurden integriert. (…) mehr...