MediaMarkt und Saturn vermieten künftig auch E-Tretroller.

MediaMarkt und Saturn vermieten künftig auch E-Tretroller.

Das E-Tretroller-Geschäft wird aktuell von den Leihanbietern in den großen Städten dominiert. Diese bekommen künftig Konkurrenz durch die Elektro-Fachmarktriesen MediaMarkt und Saturn. Das Handelsunternehmen steigt ab sofort ins Vermietgeschäft mit Elektro-Tretrollern ein – und will sich dabei als kostengünstige Alternative zu Leihanbietern positionieren. Ein Kooperationspartner soll helfen. (…) mehr...


22.10.2019

Schwalbes neues Sprungtalent:

Billy Bonkers tritt die Nachfolge von Table Top an

Große Sprünge mit Billy Bonkers

Große Sprünge mit Billy Bonkers

Der neue Reifen für Pumptrack, Dirtjump und Slopestyle aus dem Hause Schwalbe heißt „Billy Bonkers“. Er tritt die Nachfolge des bewährten „Table Top“ an und ist ab Mitte November in drei Versionen erhältlich. Billy Bonkers wartet mit einem Gewicht von (…) mehr...


22.10.2019

Promotion mit italienischem Caffé

Gelber Selle Royal Van steuert Innenstädte an

Der gelbe Van rollt wieder an ausgewählte Ziele.

Der gelbe Van rollt wieder an ausgewählte Ziele.

Nach der erfolgreichen Premiere in diesem Frühjahr (velobiz.de berichtete) , macht sich der gelbe Promotion-Van von Selle Royal im Herbst wieder auf Tour und macht in einigen deutschen Innenstädten Station. Mit eingepackt hat Selle Royal neben feinstem italienischen "Caffé" auch Ausrüstung für kostenlose Fahrradreparaturen und PR-Material. (…) mehr...


22.10.2019

CSU schwenkt um

Rad-Gesetz für Bayern nimmt Fahrt auf

Da freut sich König Ludwig: Rad-Gesetz für Bayern soll kommen

Da freut sich König Ludwig: Rad-Gesetz für Bayern soll kommen

Bisher hat sich die CSU einem bayerischen Rad-Gesetz verweigert. Am vergangenen Freitag folgte auf dem eigenen Parteitag der Sinneswandel. Der ADFC freut sich über diese überraschende Unterstützung, wie der Club nun mitteilt. (...) mehr...


Andreas Scheuer hat seinen Besuch bei vivavelo angekündigt.

Andreas Scheuer hat seinen Besuch bei vivavelo angekündigt.

Es ist eine Premiere in der Geschichte von vivavelo, dem Kongress der Fahrradwirtschaft, der im kommenden Jahr zum sechsten Mal in Berlin stattfindet. Denn erstmals wird die Veranstaltung persönlich von einem amtierenden Bundesverkehrsminister besucht und sogar eröffnet. Eine entsprechende Zusage liegt vivavelo-Organisator Albert Herresthal vor. Dazu sagt Herresthal: (…) mehr... (Kommentare: 4)


21.10.2019

Einbruch bei Fahrradhersteller:

Täter hatten es nicht nur auf Fahrräder abgesehen

Die Polizei hat es mit einem Einbruch bei einem Fahrradhersteller zu tun.

Die Polizei hat es mit einem Einbruch bei einem Fahrradhersteller zu tun.

Unternehmen aus der Fahrradbranche werden immer wieder von Einbrechern heimgesucht. Aber es sind nicht nur Fahrradgeschäfte, die das Ziel von offenbar gezielten Einbrüchen werden. In der vergangenen Woche drangen Unbekannte bei einem Fahrradhersteller ins Betriebsgebäude ein. Dabei ließen sie nicht nur hochwertige Fahrräder mitgehen, sondern nahmen gleich noch einen (…) mehr...


21.10.2019

Neues Produktsegment besetzt

Outdoor-Ausrüster Globetrotter nimmt Komplettrad ins Sortiment

Globetrotter - hier die Filiale in Frankfurt.

Globetrotter - hier die Filiale in Frankfurt.

Outdoor Ausrüster Globetrotter hat in den vergangenen Wochen und Monaten mit einigen Neueröffnungen in Citylagen seinen Wachstumskurs unterstrichen (velobiz.de berichtete) . Mit zum Sortiment gehören Fahrradzubehör samt Accessoires – und neuerdings auch ein Komplettrad. Ist das der Einstieg in einen neuen Sortimentsbereich? mehr...


Electric Empire will Klarheit für Mikromobilität

Electric Empire will Klarheit für Mikromobilität

Eigentlich scheint die Rechtslage klar: In Deutschland können nur E-Tretroller zugelassen werden, die eine Allgemeine Betriebserlaubnis besitzen. Doch einige Unternehmen versichern offenbar auch Monowheels und E-Skateboards. Der junge Verband Electric Empire will die rechtliche Situation vor Gericht klären lassen. (...) mehr...


21.10.2019

BUND erhebt Forderungen

ZIV stemmt sich gegen E-MTB-Verbot im alpinen Raum

Der ZIV wirbt für einen kostruktiven Austausch.

Der ZIV wirbt für einen kostruktiven Austausch.

Mit der Motorisierung des Mountainbikes steigt auch die Zahl der Radfahrer, die im alpinen Raum unterwegs sind. Die Fahrradbranche freut dies natürlich, weil die Zahl der verkauften E-Mountainbikes weiterhin steigt, aber diese Freude wird nicht überall geteilt. Bedenken hat bereits der Deutsche Alpenverein (DAV) und zuletzt der BUND Bayern vorgebracht, gepaart mit Forderungen nach einer Einschränkung bzw. sogar eines Verbots von E-MTBs im alpinen Raum. Der Zweirad Industrie Verband gibt Kontra und fordert einen (…) mehr... (Kommentare: 2)


Neues Personal in Mequon, Wisconsin

Neues Personal in Mequon, Wisconsin

Fahrradkomponentenanbieter Hayes Performance System begrüßt an seinem weltweiten Firmensitz in Mequon (Wisconsin) einen neuen Marketing Director. Der Neuzugang heißt (…) mehr...



1 << 2 3 4 5 6 7 >> 50

Reports & Interviews

17.09.2019

Startup-Area auf der Eurobike

Das Rad wirklich neu erfunden

07.05.2019

Deutsche Messe mit neuem Format

Micromobility Expo macht Appetit auf mehr

30.04.2019

Spezialradmesse in Germersheim:

Die Monster der neuen Mobilität


Magazin

07.10.2019

Report - Fachkräftemangel

»Du musst darum kämpfen, deine Mitarbeiter zu bekommen«

07.10.2019

Handel - Rose Bikes

»Schöne Grüße an alle, wir greifen an!«