23.09.2019

Für B2C und B2B:

Style4Bike lässt Kreativität freien Lauf

Style4Bike mit neuem Online-Shop.

Style4Bike mit neuem Online-Shop.

Seit 2010 fertigt das Dresdner Unternehmen StyleBike spezielle Aufkleber für den Bereich Fahrrad. Mit einem neuen Onlineshop bietet StyleBike diese Design-Aufkleber künftig einer breiten Zielgruppe an. Angesprochen werden Privatpersonen, aber auch Unternehmen und Wiederverkäufer, für die ein eigener Bereich eingerichtet ist. Erreichbar ist der neue Shop unter der Adresse (…) mehr...


Anstoßen auf eine 5-jährige Partnerschaft.

Anstoßen auf eine 5-jährige Partnerschaft.

Sie sind nicht unbedingt die großen Stars an den E-Bikes, doch ohne sie geht gar nichts: Gemeint sind Steckverbindungen, die dafür sorgen, dass Strom und Signale dort ankommen, wo sie hingehören. Einer der führenden Hersteller in diesem Bereich ist Higo, der auf der Eurobike sein fünfjähriges Jubiläum mit dem europäischen Vertriebspartner A&C Solutions feierte und gleichzeitig Veränderungen am Fertigungsstandort in China bekanntgab. (…) mehr...


23.09.2019

Entsorger machen Druck:

Kommt ein Pfandsystem für Li-Io-Akkus?

Entsorger fordern Unterstützung beim Akku-Recycling

Entsorger fordern Unterstützung beim Akku-Recycling

Die Entsorgungsbranche und die Deutsche Umwelthilfe haben ein Pfand für Li-Ion-Akkus, wie sie auch in E-Bikes verbaut sind, ins Spiel gebracht und dessen Einführung gefordert. Die Rede ist von 50 Euro pro Batterie. Hintergrund für diese Forderung (…) mehr... (Kommentare: 1)


23.09.2019

Zur Stärkung der Innenstädte:

Kostenlose Rücksendungen in der Diskussion

Kostenlose Rücksendungen stehen in der Diskussion

Kostenlose Rücksendungen stehen in der Diskussion

Dass der Onlinehandel sich auf die Innenstädte auswirkt, ist eine Beobachtung, die man seit vielen Jahren machen kann. Inzwischen kommen kreativere Vorschläge, wie der stationäre Handel gegen die Internetwettbewerber gestärkt werden könnte. Aktuellster Vorschlag ist ein Verbot des kostenlosen Rückversands seitens der CDU, der vom Internethandel als "Idiotie" gebrandmarkt wird. (...) mehr... (Kommentare: 1)


Neue Einsteigerklasse bei MET - Allroad

Neue Einsteigerklasse bei MET - Allroad

Auf der Eurobike präsentierte der italienische Helmhersteller MET (Vertrieb: RTI Sports) die Modelle Allroad und Vinci als neue Einsteigerklasse. Beide Helme sind Neuentwicklungen und teilen sich zwar die gleiche Schale, sie unterscheiden sich jedoch erheblich in Bezug auf Einsatzbereich und Funktionalität. (…) mehr...


20.09.2019

Deutschland-Vertrieb steht:

Helmmarke Lumos mit prominentem Auftritt auf der Eurobike

Lumos-Gründer Eu-wen Ding auf der Eurobike

Lumos-Gründer Eu-wen Ding auf der Eurobike

Mit seinen Fahrradhelmen hat Eu-wen Ding, Mitgründer und CEO von Lumos Helmets bereits einige Auszeichnungen einheimsen können, darunter beim Bicycle Brand Contest im Jahr 2017. Auf der Eurobike präsentierte sich das Unternehmen prominent der Fachwelt – und zwar am Stand von Markenvertreiber (…) mehr...


20.09.2019

Wegen steigender Unfallzahlen

Deutsche Verkehrswacht startet Training für E-Scooter-Fahrer

Sorgt sich um die Sicherheit von E-Scooter-Fahrern

Sorgt sich um die Sicherheit von E-Scooter-Fahrern

Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) reagiert auf die steigenden Unfallzahlen mit den so genannten Elektrokleinstfahrzeugen und gibt ab sofort allen Verkehrswachten die Möglichkeit, innerhalb ihrer Arbeit einen Trainingsparcours für E-Scooter (Elektrotretroller) anzubieten. Die Umsetzung erfolgt im Fahrradprojekt der DVW mit Förderung (…) mehr...


Kundenbewertungen beeinflussen Kaufentscheidungen.

Kundenbewertungen beeinflussen Kaufentscheidungen.

Zu Recht sind Kundenbewertungen nicht ganz unumstritten. Und dennoch sind sie für viele Konsumenten eine zentrale Orientierung, um sich im Online-Produktdschungel zurecht zu finden. Das gilt insbesondere, wenn es um Kundenbewertungen auf der Onlineplattform Amazon geht. Die aktuelle IFH-Studie „Gatekeeper Amazon“ analysiert detailliert die Rolle von Produktbewertungen im Amazon-Universum. (…) mehr...


20.09.2019

Website und Headquarter heute geschlossen

Specialized beteiligt sich am Global Climate Strike

Heute geschlossen - heißt es auf www.specialized.com

Heute geschlossen - heißt es auf www.specialized.com

Wer heute die Website von Specialized besucht, bekommt keine Produkte des amerikanischen Fahrrad- und Zubehörherstellers zu sehen. Vielmehr wird der Nutzer auf die Website des „Global Climate Strike“ weitergeleitet. Auch der Firmensitz von Specialized in Morgan Hill bleibt heute geschlossen. Die Hintergründe. (…) mehr...


20.09.2019

Externer Partner neu im Sattel:

Berlin stellt die Lastenradförderung auf neue Beine

Lastenräder haben enormes Potenzial

Lastenräder haben enormes Potenzial

Die Lastenradförderung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz wird neu aufgestellt und soll mit einem externen Partner zukunftsfähig gemacht. Grund dafür ist die dauerhaft hohe Nachfrage nach Fördermitteln für die Anschaffung eines Lastenrads. Das Ziel ist eine effektivere und nutzerfreundlichere Organisation. Als neuen Partner stellt die Berliner Senatsverwaltung die (…) mehr...


Reports & Interviews

29.11.2019

Geplante STVO-Änderung:

Wo darf künftig ein Fahrrad geparkt werden?

12.11.2019

Profi-Lastenräder, Lieferdienste & Co.

1. Radlogistik-Konferenz setzt Ausrufezeichen

17.09.2019

Startup-Area auf der Eurobike

Das Rad wirklich neu erfunden


Magazin

07.10.2019

Report - Fachkräftemangel

»Du musst darum kämpfen, deine Mitarbeiter zu bekommen«

07.10.2019

Handel - Rose Bikes

»Schöne Grüße an alle, wir greifen an!«